Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

10.01.2018, 10:35

Ich verstehe es einfach nicht...

... wie kann man denn vor einem einarmigen Banditen abhängen und da stundenlang dran versumpfen?


Ich bin letztes Wochenende mit Freunden weg gewesen und wir sind irgendwann in einer Eckkneipe eingekehrt. Da stand so ein Teil. Nun haben wir alle schon die Doku "der Monarch" geschaut und wollten nun auch mal die Gurke zu fegen!


Aber mal ehrlich, ich fand das jetzt nicht so spannend. Man steht ja hauptsächlich gelangweilt vor dem Automaten und wartet auf passende Bilchen. Wie sich da Punkte ergeben ist mir auch nicht klar. Dann kann man nirgendswo "spielen", man kann ja auch nicht manuell stoppen....


Wieso hängen dann immer noch so viele Menschen davor ab?

Anzeigen

2

12.01.2018, 10:30

Hallo na?

ich habe die Doku noch nicht gesehen, höre aber regelmäßig Fest und Flauschig. Daher ist mir der Monarch durchaus bekannt. Damals konnte man die Automaten noch ganz gut bedienen, bzw damals wurden die Banditen noch nicht so arg vom Computer gesteuert. Jetzt hat man ja kaum noch eine Chance auf einen Gewinn.

Eine Freundin von mir hat eine ganze Zeit lang Fire of Egypt gespielt. Warum? Ich habs auch nie verstanden. Schließlich drückt man nur auf einen Knopf und wartet was der Computer anzeigt.
Gibt spannendere Beschäftigungen.

Den ganzen Tag auf Youtube alte Dokumentationen anschauen zum Beispiel ^^

Anzeigen

Social Bookmarks