Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 1. Dezember 2009, 19:58

Originalton Nord

Habe mal was gefunden, was mir als "Bayaaan" so richtig gefällt. Selten so gelacht, ist wohl eine Retourkutsche auf die Einblendung des deutschen Fernsehens in ein Interviewm das ein bayerischer Fußballspieler etwas zu dialektlastig gegeben hatte....... Lecka... aba lest selbst:

Neulich war ich zua Mongtagen-maloche am Schiemsee, doat ganz unten in Bayaan.
Am Feiaabend gingen wia imma wat essen in ne Kneipe doat.Nä nich.
Waa so ne große Kneipe mit Blumn aufm Balkong. Nä. Doat gabs auch lecka Wuaaast. Nä. Hintahea hatte ich imma großen Duaaast und trank n großes Bia und hintahea gleich noch n kleines, was doat aba niemanden groß interessierte, diese Seppels mit ihren Maßkrügen.Nä.

Danach hatte ich füachtalich Dünnflitsch, wie wenn ich in Schina ne tote Katze in flüssichem Betong gegessen hätte.Nä. Am liebsten wäre ich in den nächsten Zuch gesessen und nach Hause gefaahn, doat hin wo et Trink"hallen" gibt (zu denen normale Menschen einfach Bretterbuden sachen würden tun).

Doaat unten sachte ich zu so nem doofn Bayaaan, dat man sich in Bayaan eigentlich nua die Biane zuknallen könne. Nä. Am nächsten Tach hatte ich Feffaminztee getrunken. Nä. Aus dea Fanne konnte ich den ganzen Tach nichts vertrachen tun, ich hab doat Feaade kotzen sehn.Nä. Mann oh Mann is dat n Land doat. Nä. Am besten ich hau mitn Fluchzeuch ab,damit gehts schnella.. Balong is mia zu lahm. Nä, nich? Also gib Gassss Pilot und wenn ich wieda zu Hause bin gibts lecka Cörrywuaaast und Fritten mit Majo, die ich auf meinem typisch verrusten Kohlenpott Balkong esse, mmmh lecka, Mann dat is ne Wuaaast, dat is Kultua. Man gönnt sich ja sonst nichts. Danach geh ich gleich im Bett und tu wat schönes träumn tun von Feaaadn, lecka Wuaaast aus dea Fanne, Fluchzeuch und Schina. Ja-nich,nich nä?

Is ne lecka Geschichte ja-nich? (Was denn nun, ja oder nich? Sach ich doch: Ja-nich)..... :eek: :eek: :eek: :p
Grüsse

von

Graf Zeppelin



e
-pc C10, P III 933 Mhz, 256MB RAM, 340 GB HD + 300 GB HD, internes Slimline DVD-LW, WinXP Pro
e-pc C10, P III 866 Mhz, 256MB RAM, 40 GB HD, externe SATA Schnittstelle, WinXp Pro

Maxtor One Touch II 300 GB USB 2.0
Maxtor Gehäuse, umgebaut, 300 GB IDE Platte mit wechselbarem SATA und USB 2.0 Adapter


Dreambox 7000S (Sat) Enigma
Dreambox 500 S (Sat) Enigma
DBox2 Sagem (Kabel) Neutrino
DBox2 Nokia (Sat) Enigma



Anzeigen

2

Freitag, 3. September 2010, 09:46

LG
Das ist ja der Hammer, Teilweise habe ich echte Probleme das zu lesen:). Wenn ich "Schina" lese lache ich mich weg. Aber haben wir das Problem nicht alle mit dem Akzent aus dem Bayrischen Lande!? Ich habe mal in Rosenheim eine Unterkunft gesucht, als ich dort angerufen habe, habe ich den Kerl kaum verstanden. Es war mir so peinlich immer wieder nachzufragen was er denn jetzt gesagt hat. Aber der Text ist schon sehr COOL 8)

VG

Anzeigen

3

Dienstag, 7. September 2010, 20:31

Ja das kann ich nur bestätigen, einzigartiger Text, sehr unterhaltsam.
Das Internet ist ein Platz, der von heute auf morgen überaus begabte Menschen hervorbringen kann. Was würden wir nur ohne machen... :-)
Aber wenn ich meinen Webshop aufziehe werde ich die tinte für drucker canon pixma ip4700 für alle Rechnung etc. nutzen.

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Torben.M« (14. Juni 2011, 00:52)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks