Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. Februar 2007, 18:08

Kaufe Linkstations/Terastations mit Flashrom error!

Bei allen Linkstations/Terastations exklusive der Linkstation Pro bedeutet 5 mal Blinken des Leds "Flash Rom Error"

Übersicht über alle Boxen (rechte Seite)
http://www.linkstationwiki.net/index.php?title=Main_Page

LS1: http://www.linkstationwiki.net/index.php…ormation/PPCLED
LS2: http://www.linkstationwiki.net/index.php…ation/MIPSelLED
HG: http://www.linkstationwiki.net/index.php…formation/HGLED
HS: gleiche Hardware wie HG

Terastations:
bei den Terastations glaub ich wird sogar direkt "Flash Rom Error" angezeigt.

Wenn man sowas hat, dann kann man seine Box nur noch
mittels eines speziellen JTAG-Interfaces recovern.

Hier nun mein Angebot:


Ich biete für jede Box, egal welche Linkstation 30 € + Versand. Für Terastations biete ich 60 € + Versand.

Klingt wenig, aber das ganze gilt ohne Festplatten, die will sich jeder sowieso behalten um die Daten wieder recovern zu können. Ohne Festplatte ist ein kaputtes Gehäuse einfach nicht mehr wert.
Ich helfe dann auch gerne wie man die Daten wieder herstellen kann.


Warum mach ich das?
Wir brauchen Boxen für Development:
http://www.linkstationwiki.net/index.php…velopment_Boxes

Mir scheint es gibt einige Boxen mit Flash Rom Error da draussen welche nicht mehr unter Garantie sind. Ohne JTAG Interface kann man die Box als kaputt und irreparabel betrachten. Wir von linkstationwiki.net/kurobox.com/terastation.org haben JTAG Interfaces für alle Boxen bis auf die LS Pro. Seht es auch als eine kleine Spende an wo IHR Geld bekommt...wir können die Boxen als Entwicklerboxen wirklich gebrauchen.

Ausserdem gab es einen ganzen Haufen defekte HGs die wir jetzt mittels JTAG und UBoot Bootloader doch wieder zum Leben erwecken können.
http://linkstationwiki.net/index.php?tit…shable_HD-HG300

Anzeigen

2

Freitag, 9. Februar 2007, 00:20

UPDATE: biete 35 € für linkstations, 80 € für terastations.
Versand kommt natürlich auch dazu.

ein höheres angebot wird es nicht geben.

ohne festplatten ist das ein guter deal meiner meinung nach.

Anzeigen

Pitty-t

Anfänger

Beiträge: 12

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Februar 2007, 22:08

Verkaufe meine LS

Hallo Mindbender,

ich verkaufe meine LS (blinkt 5x..wie im anderen Beitrag beschrieben). Sag mir wie der Deal laufen soll.

Gruß
Pitty

4

Freitag, 2. März 2007, 02:21

naja. ganz einfach. ich überweise dir das geld und du sendest sie zu mir.

was für eine box ist das denn?

hat sie den schalter auf der rückseite?
wenn ja, dann ist es eine LS1 (ppc)

wenn nicht, ist es eine gigabit-variante?
wenn nein, dann ist es eine ls2.

ansonsten ist es eine HG.

Pitty-t

Anfänger

Beiträge: 12

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. März 2007, 08:32

Hallo Mindbender,

sie hat einen Ein/Ausschalten und ist demnach eine LS1 (ppc).
Eine HG ist es lt. Buffalo nicht.
Eine HG hätten die mir getauscht:mad:, da gab es lt. dem Mitarbeiter eine Serie mit problematischen Flash.

Gruß
Thom

P.S. ich kann nachher mal ein Foto der Rückseite machen und maile es Dir

6

Freitag, 2. März 2007, 12:03

nein nein...mir ist das egal welche box du hast.

derzeit brauch ich eh eine LS1.

schick mir einfach nur eine PM mit IBAN/BIC...ich schicke dir meine Addresse...ich wohne in Wien...daher überlege dir den Versand auch (bitte nicht zu teuer verschicken ;) )

7

Freitag, 23. März 2007, 15:04

angebot gilt immer noch.

wenn ihr euch fragt was mit den boxen wirklich passiert schaut mal:
http://www.linkstationwiki.net/index.php…velopment_Boxes

pittys box hatte einen noch funktionierenden bootloader, aber anscheinend wurde die flash-firmware beim flashen kaputt. hab ich über serial rausgefunden. derzeit warte ich noch auf den JTAG adapter für die LS2 und dann revive ich die box...danach fliegt sie zu zusammen mit Serial+JTAG-hardware zu einem Developer.

8

Samstag, 4. August 2007, 03:18

just4info: pitty-ts box wurde verwendet um
1) JTAG für die LS2 zu erforschen
-> funktioniert
2) UBoot für die LS2 zu erforschen
-> release in wenigen Tagen von linuxnotincluded

wenn es weitere boxen gibt nur melden.

Social Bookmarks