You are not logged in.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Dear visitor, welcome to Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ohansel

Beginner

  • "ohansel" started this thread

Posts: 14

wcf.user.option.userOption68: NSLU

wcf.user.option.userOption65: Unslung 6.10

  • Send private message

1

Friday, August 27th 2010, 11:14pm

Riesige Probleme mit Samba

Moin,

ich versuche seit Stunden Samba 3 auf meinen NSLU zu installieren. Die Installation funktioniert problemlos. Jedoch scheint er nichtt zu starten. Ich habe mich an das Wiki gehlaten, jedoch die Änderungen in S08samba nicht gemacht. wenn ch "ps" eingebe erscheint smbd nicht jedesmal, sondern nur ab und zu. Swat geht übrigens gar nicht.
Installiert habe ich übrigens ipkg install samba35, da ipkg install samba nicht funktonierte. Das passende Swat-Paket habe ich auch genommen. In Swat komme ich rein, jedoch kann ich nichts umstellen. Ich sehe nur die Dokumentation.

Vielleicht kann mir hier einer helfen. Vielen Dank!!
ohansel,

NSLU mit unslung6.10 auf Flash 512MB, Disk 2 1TB, läuft hauptsächlich als fileserver für M740AV

Anzeigen

caplink811

Forensupporter

Posts: 2,200

wcf.user.option.userOption68: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

wcf.user.option.userOption65: anderes

Location: Berlin

Occupation: TK/IT Consulting and Engineering

  • Send private message

2

Saturday, August 28th 2010, 3:22pm

Moin,

welches Wiki?

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Anzeigen

ohansel

Beginner

  • "ohansel" started this thread

Posts: 14

wcf.user.option.userOption68: NSLU

wcf.user.option.userOption65: Unslung 6.10

  • Send private message

3

Saturday, August 28th 2010, 10:50pm

Moin,
nun ich habe es nach den generellen Anleitungen unter http://www.nslu2-linux.org/ gemacht. Mittlerweile habe ich das das ganze mit ipkg remove samba35 wieder rückgängig gemacht. Jedoch steigt mir der Samba immer wieder aus, ud zwar direkt nach dem Piepsen des NSLU. Das Log-File ist im Anhang. Quota habe ich für keine User vergeben. User oliver gelöscht und sofort wieder angelegt brachte auch keine Besserung. Löschen, Reboot auch nicht. Den Zugriff habe ich also nur bis der NSLU piept.

Ich denke das System ist total verdreht und ich muss noch einmal von vorne Anfangen. Oder kann mir einer einen Tip geben. Aktueller Samba ist jetzt übrigens 3.0.11.
ohansel has attached the following file:
  • smbd-log.txt (6.87 kB - 3 times downloaded - latest: Aug 30th 2010, 10:00am)
ohansel,

NSLU mit unslung6.10 auf Flash 512MB, Disk 2 1TB, läuft hauptsächlich als fileserver für M740AV

Similar threads

Used tags

Samba, Swat

Social bookmarks