Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Airbreath

Anfänger

  • »Airbreath« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

1

06.05.2010, 23:51

twonkyvision-mediaserver.ini editieren

hi leute,

ich habe das gleiche problem wie vorher.
nur wie kann ich die twonkyvision-mediaserver.ini editieren.

ich habe es mit dem midnight commander probiert, dort kommen im editormodus jedoch nur komische zeichen.
mit vi komme ich auch ni, wirklich zurecht, dort komme ich gar nicht an die datei.
wie sind eigentlich die befehle um ins entsprechende verzeichnis zu kommen cd .. wie beim dos oder wie?

ziel: ich möchte den Speicher für meine mediathek hochsetzen.

bitte um hilfe

Anzeigen

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

2

07.05.2010, 15:33

Moin,
zur Not in ein freigegebenes Verzeichnis schieben, mit Notepad++ vom Client auf editieren, und wieder zurückschieben.

bye
JrB

PS: http://www.netzmafia.de/skripten/unix/ (Chapter 1.5.4)
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Anzeigen

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks