Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sebbe07

Anfänger

  • »Sebbe07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

1

03.03.2010, 16:31

Kein Zugriff auf sämtliche Verzeichnisse über root - Meldung: no such file or directory

Hallo!!



erstmal möchte ich ein großes Lob an dieses Forum aussprechen und mich für die große Beteiligung von anderer Beiträge bedanken!! Viele Beiträge haben mir bei einigen Problemen schon weitergeholfen. Da ich zu meinem Problem nichts finde, bin ich nun auch stolzes Mitglied!! :) Ich bin ein blutiger Linux Anfänger doch habe es geschafft, das Unslung 6.8 (mit Apache, PHP, MySQL) zu installieren. DANKE Gargi!!!



Als nächsten Schritt habe ich versucht einen ssh zugriff einzurichten (ipkg openssh)! Leider bin nicht weit gekommen, weil ich über Telnet (root) keinen Zugriff mehr auf Ordner und Dateien habe. Ich habe Versucht die Rechte der Ordner mit chmod 777 zu ändern, aber es kommt immer dieselbe Fehlermeldung: no such file or directory



Der Befehle ls und chdir zeigen überhaupt nichts an und ich kann leider auch keine shell-scripte ausführen oder programme wie crontab...



hier noch ein paar Angaben:

- hab schon viele Foren bzw. google durchsucht und leider nichts gefunden

- benutze Unslung 6.8

- ein tag vor der ssh installation funktionierte alles! zufall??

- habe ipkg openssh ausgführt und dann sync reboot

- mit Winows kann ich auf alle Ordner zugreifen (sind also vorhanden!)



Ich wäre echt super glücklich, wenn mir von euch einer helfen kann!!



Gruß

Sebastian

Anzeigen

Verwendete Tags

no such file or directory

Social Bookmarks