Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

b.h_

Anfänger

  • »b.h_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

1

23.05.2009, 17:32

Ich bin einfach zu blöd.. :)

Hallo!

Ich glaub ich hab mir die nslu2 vor 3 jahren gekauft und immer wieder versucht das ding einzurichten. heute ist wieder einmal so ein tag.. :)

ursprünglich hatte ich das ding für einen ftp server geplant.. mittlerweile wäre ich froh, wenn ich einfach nur die festplatte im netzwerk hätte. Leider schaff ich nicht mal mehr das.. grund: ich kann das ding nicht mehr ansteuern, es erscheint zwar im router mit der standard ip adresse, aber ich kann nicht zugreifen und die software findet auch nix.

nachdem ich mich mit dem ding gar nicht mehr auskenne - kann mir bitte jemand helfen?! Eine Aufwandsentschädigung ist selbstverständlich.

Zur Info: Bin in Wien 6., könnte die nslu2 aber auch verschicken?!(wenn das sinn macht.. )

Danke, lg

Anzeigen

2

10.06.2009, 20:10

AW: Ich bin einfach zu blöd.. :)

hm... versuchs mal damit:
http://www.nslu2-linux.org/wiki/HowTo/RecoverFromABadFlash

ich glaube damit kannste deine slug komplett neu flashen und ne neue firmware draufladen.

könnte evtl. wieder funzen.

Anzeigen

Linux-Beginner

unregistriert

3

11.06.2009, 08:27

AW: Ich bin einfach zu blöd.. :)

Ist das Webinterface erreichbar, wenn Du in den Browser http://192.168.1.77, http://192.168.1.77:8080, oder http://192.168.1.77:8000 eingibst?
Bevor Du irgendetwas neu flashen tust, schau doch bitte erst mal nach ob die NSLU2 auch im Adressbereich des Routers liegt.
Also die NSLU2 hat Standardmäßig 192.168.1.77
wenn also der Router im Adressbereich 192.168.0.1 ist muss die NSLU2 geändert werden.

Social Bookmarks