Vous n’êtes pas connecté.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Dear visitor, welcome to Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

04. 03. 2009, 17:32

Mediatomb: Kompilieren von FFMpeg/ffmpegthumbnailer

Hallo,

ich habe mediatomb soweit eingerichtet und möchte eine Funktion für Videothumbnails einrichten. Google meint, ffthumbnailer wäre mein Freund :)

Beim kompilieren stieß ich dann schnell darauf, dass libswscaler von FFMpeg dazu benötigt wird. Leider kann die über ipkg verfügbare Version nicht damit dienen. Mein erster Ansatz war ein eigenes ffmpeg zu kompilieren - nach quälend langen 4 Stunden war das Paket dann fertig - dummerweise schmeißt der mir einen SegmentationFault* beim Start.

Hat jemand mediatomb mit der benötigten Funktion am laufen? Wenn ja, wie gelöst? Firmware ist Unslung 6.10...


* Bei Bedarf kann ich den GDB-Output bzw. auch den Core zur Verfügung stellen

Anzeigen

tazzie

Débutant

Messages: 2

wcf.user.option.userOption65: anderes

  • Envoyer un message privé

2

08. 05. 2009, 17:01

AW: Mediatomb: Kompilieren von FFMpeg/ffmpegthumbnailer

Ich suche auch schon ewig nach einer Version von ffmpegthumbnailer die ich auf meine uNSLUng installieren kann.... leider kann ich im netz darüber nichts finden .... nur diese tar.gz - version (ja, ich bin ein absoluter anfänger bezügl. linux), habe mal versucht das tar.gz zu entpacken, dann auf die uNSLUng geschoben und "./configure" eingegeben ..... aber da bekomme ich fehlermeldungen ..... wie muss man denn das genau machen ???? hat vielleicht mal jemand freundlicher weise zeit und lust das zu beantworten :D

Danke !!!

Anzeigen

1 autre utilisateur présent sur cette discussion :

wbb.index.usersOnline.detail

Social bookmarks