Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

26.02.2009, 21:26

Festplatte wechseln...

Hallo Slug-Freunde,
ich habe mir eine neue Festplatte zugelegt und möchte nun gern die alte
gegen die neue so einfach wie möglich wechseln ;-)

Also nun mein genaues Anliegen, an meiner Slug hängt an dem einen
USB-Port eine 160GB Platte und an dem anderen eine USB-Soundkarte.

Wie mache ich das am einfachsten ?

Ich nutze die Slug als Streaming-Server für die D-box2 und als Webseiten
Server. Muss ich alles wieder neu Installieren ?
Oder kann ich einfach beide Festplatten an meinen Linux Rechner anschließen
und die Daten von ALT auf NEU kopieren ?

Hat das schon mal jemand von euch gemacht?

Oder sollte ich gleich Debian installaieren?
Gibt es da auch den NFS-Server, Apache usw. ?
Und das wichtigste,gibt es da auch eine Deutsche Anleitung ?

Danke für Eure Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen

Stefan :o)

Anzeigen

Eve

Anfänger

Beiträge: 6

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

2

18.07.2009, 23:32

AW: Festplatte wechseln...

hallo, hast du das schon hinbekommen? und wenn ja, wie?

lg
eve

Anzeigen

Gaston

Anfänger

Beiträge: 48

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

3

18.07.2009, 23:49

AW: Festplatte wechseln...


Eve

Anfänger

Beiträge: 6

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

4

19.07.2009, 14:05

AW: Festplatte wechseln...

Zitat von »Gaston;35736«



Vielen Dank für die antwort... wenn ich allerdings die Befehle über telnet eingebe passiert garnix... ich versteh es irgendwie nicht! Also rsync hab ich installiert aber bei allem was danach kommt tut sich nix!

lg eve

Heagar

Anfänger

Beiträge: 21

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

5

22.07.2009, 09:15

AW: Festplatte wechseln...

Hallo,

mit dd müsste es funktionieren.

Heagar

Eve

Anfänger

Beiträge: 6

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

6

22.07.2009, 18:02

AW: Festplatte wechseln...

Zitat von »Heagar;35758«

Hallo,

mit dd müsste es funktionieren.

Heagar


was ist dd?

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

7

22.07.2009, 20:37

AW: Festplatte wechseln...

"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Eve

Anfänger

Beiträge: 6

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

8

23.07.2009, 11:32

AW: Festplatte wechseln...

ok anscheind wird einem in diesem Forum nicht geholfen...

tschö!

Heagar

Anfänger

Beiträge: 21

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

9

23.07.2009, 13:08

AW: Festplatte wechseln...

Zitat von »Eve;35764«

ok anscheind wird einem in diesem Forum nicht geholfen...

tschö!



Doch, caplink hat Dir doch ein Link gezeigt. dd ist ein Befehl unter Linux um z.B. eine Festplatte 1 zu 1 auf eine andere Festplatte zu kopieren. Die genaue Syntax findest Du z.B. hier: http://linuxwiki.de/dd

Beachte: Die beiden Laufwerke dürfen nicht gemountet sein!!!

Heagar

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

10

23.07.2009, 16:21

AW: Festplatte wechseln...

Moin,

da stelle ich mir doch die Frage, wie a.) die Erwartungshaltung ist, und b.) die Bezahlung...

Das Forum nennt sich NSLU2-Cummunity, für die Definition von Community folge bitte http://de.wikipedia.org/wiki/Online-Community (falls es nicht zu schwierig ist), wenn Deine Erwartungshaltung eher mundgerechtes Vorkauen vom Lösungen erheischt, so tut es mir leid. Dort würde dann b.) zum tragen kommen...

JrB

PS: anscheinend bist Du nicht mal ansatzweise bereit, geposteten Links zu folgen :(
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Social Bookmarks