Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

22.11.2008, 17:06

bei Systemstart Netzlaufwerk automatisch verbinden

Hallo!

Ich bin neu im Forum, deshalb seit etwas nachsichtig :)


Folgendes Problem:

Firmware: unslung 6.10beta
PCs: Vista Home Premium Tower und Home Basic Notebook

Ich schaffe es einfach nicht, daß sich die Netzlaufwerke auf
der Slug automatisch verbinden. Ich muss jedes mal unter
"Computer" das Laufwerk anklicken und das Passwort neu
eintragen.
Ich habe die Suche genutzt, doch geholfen hat nix....

Was kann ich tun?

Winke

Anzeigen

ToMa

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: FISI

  • Nachricht senden

2

23.11.2008, 22:45

AW: bei Systemstart Netzlaufwerk automatisch verbinden

Hallo,
dann herzlich willkommen hier!

Ist der Samba Benutzer und das Passwort identisch mit dem Vista Benutzer und dem Passwort?
Hast Du die Auswahl getroffen "Laufwerk bei Anmeldung wiederherstellen"?
Benutzt Du Samba 3.0.24 oder höher? Falls nicht bitte mal folgendes beachten:
http://wiki.nslu2-info.de/pmwiki.php/Faq/Noauthwithvista
Grüße
ToMa

Anzeigen

3

24.11.2008, 15:08

AW: bei Systemstart Netzlaufwerk automatisch verbinden

Hi!

Name und Passwort sind gleich, wobei der Anmeldename ja immer
durch "Computername\Anmeldename" ersetzt wird (ist das ein Problem)?

secpol.msc ist in Vista Home Basic und Premium nicht vorhanden. Da gab
es aber ein workaround über regedit, was ich auch gemacht habe - gebracht hat´s nix......

Ja und die Sambaversion, äh, keine Ahnung!
Da ich "unter Null" Ahnung von Linux habe und es sowieso ein Wunder ist,
daß ich Unslung, Twonky und die ganzen Späße installiert bekommen habe,
muss ich da passen. Welche Sambaversion nutzt Unslung 6.10 denn?
Oder musste ich damals eine per ipkg install manuell installieren?

gruß
cf

4

24.11.2008, 17:59

AW: bei Systemstart Netzlaufwerk automatisch verbinden

Ich kenne das Problem - was mit XP einfach klappt, funktioniert unter Vista nicht :( Bei mir trat das in Vista nur im Administrator-Konto auf, in eingeschränkten Konten jedoch nicht. Ob das nun Slug-bedingt (Fehler beim Username-Mapping o.ä.) oder Vista-bedingt war, kann ich z.Zt. aber nicht prüfen, da ich vor kurzem von Unslung auf debian umgestiegen bin und u.a. bei Samba noch ein paar andere Baustellen habe.

Du könntest (hoffentlich) folgendes prüfen:
Funktioniert das automatische LogIn mit diesem Benutzernamen und Kennwort von einer früheren Windows-Version aus (notfalls mit dem virtuellen XP für M$ VirtualPC)?
-> Wenn ja, Vista-Einstellungen überprüfen.
-> Wenn nein, solltest Du beachten, dass zwischen dem Linux-User, als der Du Dich per Telnet oder SSH auf der Slug einloggst und den Samba-Usern (können im WebIF angelegt werden) zu unterscheiden ist. Ohne einen Samba-User mit den entsprechenden rechten erhältst Du allenfalls Gastzugriff.

Gruß,

Thomas

Schwarzer

Anfänger

Beiträge: 50

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

5

25.11.2008, 03:50

AW: bei Systemstart Netzlaufwerk automatisch verbinden

Da es ja funktioniert, sobald du es anstösst, funktioniert es denn auch per vbScript (ehrlichgesagt hab ich kaum Erfahrung mit Vista geschweige denn ob es da vbscript noch gibt)?

Aber ausprobieren schadet ja nicht...
Folgendes in eine .vbs Datei packen und ausführen.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
strServer = "\\server\"
strUser = "user"
strPW = "geheim"

Set objNetwork = CreateObject("WScript.Network") 
objNetwork.MapNetworkDrive "W:", strServer & "freigabe", false, strUser, strPW


MfG Schwarzer
NSLU2 #1 - 266MHz/32MB/Debian etch
USB1 - WD MyBook PremiumES (USB & eSATA) 500GB
USB2 - WD MyBook PremiumES (USB & eSATA) 500GB
Fileserver für die Rechner und die M740AV (DVB-T Box).
samba, postfix, imapd, ddclient, subversion, lighttpd, sispmctl.

NSLU2 #2 - 266MHz/32MB/Debian etch
USB1 - 2GB Flash
USB2 - 1GB Flash
Mods: alle Schnittstellen rausgeführt, Bilder
geplant: Printserver, Home Automation, timelapse photography...

6

25.11.2008, 15:45

AW: bei Systemstart Netzlaufwerk automatisch verbinden

also von meinem alten xp-pro Notebook klappt der Autologin problemlos.
Vista-Basic Notebook und Vista-Premium PC verbinden das Laufwerk nicht
automatisch.
Wenn ich das Laufwerk "doppelklicke" und das Passwort eingebe, dann
gehts aber.

Ja, vbscipt? Ich habe es mit ner Batch probiert, die wird im Autostart aber
offensichtlich zu früh ausgeführt (wlan noch nicht bereit).

evtl. andere Idee: da meine Slug ja in einem Heimnetzwerk steht und
nur als Datenspeicher und Twonkyserver benutzt wird, frage ich mich,
ob ich mir den Passwortschutz nicht einfach sparen kann!?
Geht das überhaupt?

7

07.12.2008, 23:40

AW: bei Systemstart Netzlaufwerk automatisch verbinden

hehe, plötzlich gehts!

Habe einfach noch einmal Benutzer+Pw für Slug und vista identisch
vergeben. Dann Netzlaufwerk verbunden und trotz gleicher Benutzer
und Passwörter die alternative Anmeldung aktiviert und
dort noch mal die gleichen Anmeldedaten angegeben.

und.....BINGO!!!!

Danke für Eure Hilfe

C.Farmer

PS: k.a. wie ich das gier als gelöst melde, oder übernehmen das die Admins?

Smuggler

Schüler

Beiträge: 87

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.10

  • Nachricht senden

8

08.12.2008, 11:18

AW: bei Systemstart Netzlaufwerk automatisch verbinden

Ne du kannst in deinem Ersten Beitrag in Thread auf "Ändern" dann auf "Erweitert" und dann kannst du oben den Status von offen auf gelöst ändern.

Gruß Smuggler

Social Bookmarks