Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.11.2008, 20:45

wget und geschützte Seite

Ich versuch mit wget auf eine geschützt http Seite zu greifen mit folgende Zeile:
wget http://user:password@192.168.178.26/dl2/live/data


Mit meine Desktop (Kubuntu) PC funktioniert diese Befehl problemlos.
Aber von meine Unslung NSLU2 bekomme ich folgende Meldung
wget: server returned error: HTTP/1.1 401 Unauthorized.


Auf meine NSLU2 habe ich Unslung 6.10 installiert.
Danach Ipkg update, ipkg install python, ipkg install wget, ipkg install perl.
Wget http://www.hogarth.de/index.php funktioniert ohne Problem.


Kann ich überhaupt mit wget für unslung auf eine geschützte Seite greifen.
Danke im voraus.
Neill

Anzeigen

2

16.11.2008, 21:46

AW: wget und geschützte Seite

Und jetzt habe ich alles noch schlimmer gemacht.
Dorf wie ich bin habe ich gedacht "wget manuell loschen".

Danach geht natürlich kein ipkg (!)
Deswegen wieder manuell darauf kopiert (in /public) und mit ipkg install <package name> wieder installiert.

wget ist jetzt in opt/bin aber
wget eingeben bringt
-sh: wget: not found
auch in opt/bin

Wie mann merken kann, ich bin weder Deutsch noch Linus Profi.
Danke!

Anzeigen

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

3

17.11.2008, 17:36

AW: wget und geschützte Seite

Hi,

Try something like this, "echo $PATH", the output will show you the searchpath of executable files. If /opt/bin is not displayed then it is necessary to expand the environment variable. "export PATH=/opt/bin:/opt/sbin:$PATH" is the command until the **** reboot.
On the other hand, it is possible to link this file, for example "ln -s /opt/bin/wget /bin/wget", so it will stay in the searchpath, too.

bye
jrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


4

17.11.2008, 18:26

AW: wget und geschützte Seite

Zitat von »caplink811;33516«


"echo $PATH", ...
"export PATH=/opt/bin:/opt/sbin:$PATH"

Fantastic. That did it.
An accurate and quick answer (in English). I owe you a beer.

What do you mean with

Zitat

... until the **** reboot. ...

Does that mean that after the **** boot, the path will be wrong again?
If that is the case, is there anywhere I can add a script that adds the path automatically.

You have also solved my original problem. I can now upload the protected site.
Great!
Thanks
Neill

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

5

17.11.2008, 19:28

AW: wget und geschützte Seite

Hi,
myself take a jever beer... You would edit your /etc/profile (all users) or /root/.profile or /home/user_name/.profile (personal file) as described above (would say, add the export.. line). The login shell will read those files at each startup, so your environment will expnded automagically.

cheers
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


6

17.11.2008, 20:25

AW: wget und geschützte Seite

Zitat von »caplink811;33519«

Hi,
... /etc/profile (all users) or /root/.profile or /home/user_name/.profile ...

Thanks again!
Neither of the first two files exist in my unslung installation.
And the third is not available as I am logged in as root.
Can I create a new file,
add export PATH=/opt/bin:/opt/sbin:$PATH
and then save as /etc/profile
or must I change something else as well.

Thanks for your answers and patience.
Neill

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

7

17.11.2008, 22:03

AW: wget und geschützte Seite

hi,

exactly, you've got the point...

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


8

17.11.2008, 22:11

AW: wget und geschützte Seite

OK! Great.
I'll try that but not tonight.
I have spent all evening trying to get the crond to work for me and need my bed now.
I sure am learning a lot here.
Thanks
Neill

Social Bookmarks