Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. Oktober 2008, 18:51

Zugriff auf Dateien nicht mehr möglich, Öffnen von Bildern geht nicht

Hallo.

Ich habe eine NSLU 2. Diese läuft unslung mit 6.10 beta.

An dieser NSLU habe ich 2 Festplatten hängen.
Die eine (USB2) ist mit EXT 3 formatiert, die andere FAT16/32.
Auf der Disk 2 läuft das Unslung System, die Disk 1 ist Backup.

Dort gibt es einen Public Ordner, indem bisher alle meine Daten waren.
Nun wollte ich die MP3 und die Bilder (alles USB2) weiter voneinander trennen, da ich dachte, das würde dem HAMA Gerät, mit dem ich meine Musik im Haus empfangen wollte helfen diese zu finden.

Nun ist es aber so, dass ich die Bilder nicht mehr öffnen kann.
Ich habe also ein neues Share (privat) kreirt und dort die ganzen Daten hinterlegt. Bilder ect. Dieses Share habe ich für alles Benutzer freigegeben.
Die Fehlermeldung die jetzt immer kommt ist folgende:

"Die Datei konnte nicht geöffnet werden. Möglicherweise ist sie beschädigt oder hat ein Format, das Vorschau nicht erkennt."

Das bezieht sich auf alle Bilder im Verzeichnis Bilder (18000) aber nur auf manche andere Daten. Hier sind z.B. noch Word Dokumente, Bilder meiner Eltern ect. Die kann ich noch öffnen.

Auch ein Backup von der Backup HD (USB1) zurück auf die HD 2 hat nicht geholfen, die Fehlermeldung bleibt die gleiche.

Über das Nezwerk im Browser kann ich die Bilder noch öffen.
Über Windows oder MAC, beide im Netzwerk läßt sich über Finder und Explorer nix ausrichten.
In MAC OS sind die Dateien im Netzwerk freigegeben im Explorer sind sie angeblich geschützt, aber auch ein stundenlanges "Entschützen" hilft nicht.
Scan Disk habe ich auch bereits durchgeführt.

Ich würde mich wirklich über Tipps freuen, denn mein nächster Schritt wäre dann fast schon die HD wegzuschmeißen!

Vielen Dank!

Gruß Midass_de

Anzeigen

Social Bookmarks