Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Colty

Anfänger

  • »Colty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Dezember 2007, 19:23

keinen Plattenzugriff mehr

HAllo, habe eine NSLU mit der unslung 6.8 Beta geunslingt auf einen USB Stick an Port 2. wine Festplatte hängt an Port 1 Fehler: bekomme keinen zugriff auf die Platte und Stick, in der Weboberfläche sagt er "not Formattet bei beiden. Lampen leuchten beide. Neustart bringt nichts. wenigstens den USB Sitick müsste er doch anzeigen denn er greift ja drauf zu (sieht mann an einer LED an dem USB Stick) und lt. Weboberfläche hat er ja auch davon gebootet ( Unslung to disk2, /dev/sda1 ). kann jemand helfen habe nicht an der configuration geändert. Meldung beim mounten über SSH verbindung: Welcome to Unslung V2.3R63-uNSLUng-6.8-beta ---------- NOTE: THIS SYSTEM IS CURRENTLY UNSLUNG ---------- BusyBox v0.60.4 (2005.03.22-06:52+0000) Built-in shell (ash) Enter 'help' for a list of built-in commands. # mount /dev/sda1 on /initrd type jffs2 (rw) /dev/sda1 on / type ext3 (rw) /proc on /proc type proc (rw) usbdevfs on /proc/bus/usb type usbdevfs (rw) /dev/sda1 on /share/flash/data type ext3 (rw) /dev/sda2 on /share/flash/conf type ext3 (rw,sync) #

was hast Du bereits probiert?: mehrere Neustarts, Suche

Die Suche schon benuzt?: ja

Art der Firmware: UNSLUNG 6.8

wird ein externer Datenträger genutzt, wenn ja, was für eine Art: Disk 1 Festplatte, Disk 2 USB Stick

Anzeigen

2

Sonntag, 30. Dezember 2007, 21:01

Hallo,

Schau mal ob Du noch schreiben kannst auf den Stick. War bei mir auch so, der Stick war hinüber, hat keine Schreibzugriffe mehr zugelassen. Die USB-Sticks haben wirklich eine begrenzte Lebensdauer.

Du kannst ja dann den Stick sichern und auf einen neuen spielen.
Wie gesagt, ich bin noch am lernen mit der Slug, war aber bei mir auch so.

Heiko

Anzeigen

Colty

Anfänger

  • »Colty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. Dezember 2007, 15:41

ohne die Platte wird der USB stick wieder erkannt. Platte und Festplattengehäuse müssten aber auch ok sein da mit einer anderen Pkatte im gleichen Gehäuse funzt es und die Platte in dem Gehäuse direkt am Rechner funktioniert auch. isrgentwas Softwaremäßiges vieleicht hin????

Social Bookmarks