Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.04.2007, 21:00

Problem bei IPKG Aufruf

Hallo,

Ich habe ein Problem beim ipkg install Aufruf bzw. ich kann keine packages mehr installieren. Irgendwie scheint er mit wget Probleme zu haben. Hier die Fehlermeldungen:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
# ipkg install amule
Installing amule (2.1.3-7) to root...
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/cross/amule_2.1.3-7_armeb.ipk
Nothing to be done
An error ocurred, return value: 22.
Collected errors:
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-4jYMAs http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/cross/amule_2.1.3-7_armeb.ipk'
Failed to download amule. Perhaps you need to run 'ipkg update'?
# ipkg update
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/nslu2/cross/stable/Packages.gz
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/nslu2/native/stable/Packages.gz
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/modules/cross/6.8-beta/Packages.gz
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/cross/Packages.gz
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/native/Packages.gz
An error ocurred, return value: 5.
Collected errors:
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-Ec0IXd http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/nslu2/cross/stable/Packages.gz'
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-Ec0IXd http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/nslu2/native/stable/Packages.gz'
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-Ec0IXd http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/modules/cross/6.8-beta/Packages.gz'
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-Ec0IXd http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/cross/Packages.gz'
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-Ec0IXd http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/native/Packages.gz'
# ipkg install ipkg-web
Installing ipkg-web (5-5) to root...
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/cross/ipkg-web_5-5_armeb.ipk
Nothing to be done
An error ocurred, return value: 22.
Collected errors:
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-0CfiXE http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/cross/ipkg-web_5-5_armeb.ipk'
Failed to download ipkg-web. Perhaps you need to run 'ipkg update'?
# ipkg update
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/nslu2/cross/stable/Packages.gz
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/nslu2/native/stable/Packages.gz
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/modules/cross/6.8-beta/Packages.gz
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/cross/Packages.gz
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/native/Packages.gz
An error ocurred, return value: 5.
Collected errors:
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-XgLCCk http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/nslu2/cross/stable/Packages.gz'
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-XgLCCk http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/nslu2/native/stable/Packages.gz'
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-XgLCCk http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/modules/cross/6.8-beta/Packages.gz'
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-XgLCCk http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/cross/Packages.gz'
ipkg_download: ERROR: Command failed with return value 1: `wget --passive-ftp    -q -P /tmp/ipkg-XgLCCk http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/unslung/native/Packages.gz'


Was mache ich falsch?

Vielen Dank für eure Hilfe.

lenin

Anzeigen

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

2

16.04.2007, 22:17

N'Abend,

DNS und Gateway korrekt eingetragen?

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Anzeigen

3

16.04.2007, 23:00

Laut Original Webgui schon....

Wo ist dies im File abgelegt?

Vielen Dank.

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

4

16.04.2007, 23:17

N'Abend,

wenn's im Webif richtig erscheint.... Evtl. noch /etc/CGI_ds.conf sowie /etc/resolv.conf und /etc/sysconfig/network checken.

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


5

17.04.2007, 20:50

Hallo,

Leider habe ich gestern mein Webinterface vom port 80 auf 1024 geändert (hätte ich wahrscheinlich nicht machen sollen:S)..

Das Problem war, dass mein Apache auf 8000 lief, und mein Portforwarding meines Routers nicht richtig funktionierte. So änderte ich das Unslung WebIf auf 1024 und der Apache auf 80. Der Indianer funktioniert nun wunderbar über 80. Nur leider ist das WebIf von Unslung verloren gegangen - wie kann ich auf das Webinterface nun zugreifen? Über 192.168.1.77:1024 ist dies leider nicht mehr möglich ...:(

Nun caplink811, ich kann leider die Daten des Webif nicht abrufen, jedoch denke ich, dass es dieser aus CGI_ds.conf und resolv.conf holt. Aus diesen Daten kann ich leider keine falschen Informationen finden...

Das mit dem IPKG Problem kam urplötzlich. Ich kann auch beispielsweise www.nslu2-linux.org problemlos anpingen. Wie kann ich das Problem beseitigen?

Vielen Dank für eure Hilfe.

lenin

6

17.04.2007, 20:52

Zusätzlich werden nun auch beim Apache - diverse Webapplikationen immer wieder auf den Port 8000 verlinkt - was auch nach einer Neukonfiguration von beispielsweise dem Mediawiki immer wieder passiert...

Vielen Dank für eure Hilfe!

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

7

17.04.2007, 22:23

N'Abend,

Du könntest /opt/etc/init.d/S80apache umbenennen, und dann die NSLU neu starten, und schauen, ob Du dann das WebIf auf Port 80 erreichen kannst...

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


8

19.04.2007, 17:49

Hallo caplink811,

Sorry für die etwas verspätete antwort.

Nein leider ging das nicht. Ich habe S80Apache unbenannt und dann ein Reboot gemacht. Leider hat dies nichts gewirkt, nur dass der Apache nun dann natürlich auch nicht mehr vorhanden war.

Wie kann ich mein originalles WebIf wieder herholen?

Momentan hab ich nur noch das OpenSSL wie ich auf meine Slug komme - macht mir langsam angst...:S

Vielen Dank für Eure Hilfe!!

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

9

19.04.2007, 18:48

Tach,

Was steht denn in der /etc/CGI_ds.conf für ein port= Wert?
Auf diesem Port sollte dann der Webserver lauschen, kannst Du auch vgl. mit /etc/thttpd.conf.
Und wenn das alles stimmt, läuft der thttpd überhaupt (ps -ef), und mit welcher Conf Datei (-C /etc/thttpd.conf sollte in der Ausgabe von ps erscheinen)?

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Social Bookmarks