Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. Februar 2007, 00:12

NFS macht ärger!

Einen schönen Abend miteinander!


Fangen wir von vorne an:


meine /etc/export sieht so aus:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
/share/hdd/data   192.168.0.0/255.255.0.0(rw,sync,no_root_squash)
/share/hdd/conf   192.168.0.0/255.255.0.0(ro,sync,no_root_squash)
/share/flash/data 192.168.0.0/255.255.0.0(rw,sync,no_root_squash)
/share/flash/conf 192.168.0.0/255.255.0.0(ro,sync,no_root_squash)

/share/hdd/data/gemeinsam/musik 192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
/share/hdd/data/gemeinsam/bilder 192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
/share/hdd/data/gemeinsam/film 192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
/share/hdd/data/gemeinsam/dokumente 192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
/share/hdd/data/gemeinsam  192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
 
wenn ich nfs-utils neustarten will passiert folgendes:

Quellcode

1
2
3
4
root@linkup:/> /opt/etc/init.d/S56nfs-utils
localhost:/share/hdd/data/gemeinsam: Invalid argument
localhost:/share/hdd/data: Invalid argument
localhost:/share/hdd/data: Invalid argument
dann habe ich versucht einfach mal was mit meinem kubuntu zu mounten

Quellcode

1
2
3
rockcitizen@schwammkopf:~$ sudo mkdir /media/slug
Password:
rockcitizen@schwammkopf:~$ sudo mount -t nfs 192.168.1.77:/share/hdd/data/gemeinsam /media/slug
soweit so gut, scheibar wir was eingebunden

Quellcode

1
2
3
4
rockcitizen@schwammkopf:~$ cd /media
rockcitizen@schwammkopf:/media$ cd slug
rockcitizen@schwammkopf:/media/slug$ ls
ls: .: Permission denied
warum permission denied?? mal einen anderen share mounten:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
rockcitizen@schwammkopf:/media/slug$ cd
rockcitizen@schwammkopf:~$ sudo mkdir /media/bilder
rockcitizen@schwammkopf:~$ sudo mount -t nfs 192.168.1.77:/share/hdd/data/gemeinsam/bilder /media/bilder
rockcitizen@schwammkopf:~$ cd /media/bilder
rockcitizen@schwammkopf:/media/bilder$ ls
ls: .: Permission denied
was mache ich falsch?? warum kann ich nicht auf meine shares zu greifen??

Anzeigen

trapperjohn

Fortgeschrittener

Beiträge: 558

Wohnort: Bremen

Beruf: SW-Entwickler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Februar 2007, 13:40

Du hast in der exports die Netzmaske (bspw. 255.255.255.0) bei den angemeckerten Zeilen vergessen.

Abgesehen davon, würde es doch reichen, den "gemeinsam" Ordner zu exportieren? Die ganzen Unterordner sind da doch drin?

Bezüglich "Permission denied" -- wenn du als root mit no_root_squash mountest, hast du als normaler User vermutlich keine Zugriffsrechte. Versuch mal 'sudo ls /media/slug'
Gruß,
Flo

Anzeigen

Eiffel

Profi

Beiträge: 619

Beruf: SAP Anwendungsbetreuer

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Februar 2007, 14:27

sudo geht unter unslung nich so aufanhieb das muss man erst noch installiern und einrichten

ipkg install sudo

vi /opt/etc/sudoers

%username ALL=(ALL) NOPASSWD: ALL

einfügen

trapperjohn

Fortgeschrittener

Beiträge: 558

Wohnort: Bremen

Beruf: SW-Entwickler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Februar 2007, 14:37

Er benutzt das sudo auf seinem Kubuntu System ...
Gruß,
Flo

5

Dienstag, 27. Februar 2007, 16:00

Zitat von »rockcitizen;23239«

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
/share/hdd/data   192.168.0.0/255.255.0.0(rw,sync,no_root_squash)
/share/hdd/conf   192.168.0.0/255.255.0.0(ro,sync,no_root_squash)
/share/flash/data 192.168.0.0/255.255.0.0(rw,sync,no_root_squash)
/share/flash/conf 192.168.0.0/255.255.0.0(ro,sync,no_root_squash)

/share/hdd/data/gemeinsam/musik 192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
/share/hdd/data/gemeinsam/bilder 192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
/share/hdd/data/gemeinsam/film 192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
/share/hdd/data/gemeinsam/dokumente 192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
/share/hdd/data/gemeinsam  192.168.1.3(rw,async,no_root_squash)
was mache ich falsch?? warum kann ich nicht auf meine shares zu greifen??



Hi!
Um's kurz zu machen:
Du darst kein Unterverzeichnis eines bereits per nfs freigegebenen Verzeichnisses nochmal freigeben.

Gruß
Oli

6

Dienstag, 27. Februar 2007, 16:08

upps...
Sorry, hab eben erst gemerkt, dass da ja verschiedene Adressen sind. Das sollte eigentlich gehen.

Was zeigt denn "showmount -e" ?

Gruß
Oli

7

Dienstag, 27. Februar 2007, 17:02

leider kann ich nicht genau sagen, wie, aber jetzt klappts!
[LEFT]Netgear WPN824 Router;
WinXP PC;
Kubuntu Dapper Drake Toshiba Notebook,
NSLU2 /
V2.3R63-uNSLUng-6.8-beta
auf USB2: 512MB-Flash USB Stick
USB 1: Maxtor OneTouch III 320 GB



[/LEFT]

Social Bookmarks