Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

daholm

Anfänger

  • »daholm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Februar 2007, 12:51

Apache Upgrade von 2.054 auf 2.2.4

Hallo,

hab folgendes Problem mit meinem Apache:

mit hhtpd -t testet man ja die Konfig des Apache prüfen ..

doch seit nem update von 2.0.54 auf die neueste gibt er mir folgende Fehlermeldung:

Quellcode

1
2
3
4
5
ich@maschine:/>httpd -t
httpd: Syntax error on line 235 of /opt/etc/apache2/httpd.conf: 
Cannot load /opt/libexec/mod_access.so 
into server: /opt/libexec/mod_access.so: cannot open shared object file: 
No such file or directory
Wo ist das file hin?

Oder wie kann ichs nachladen?


Gruß Holger

Anzeigen

daholm

Anfänger

  • »daholm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Februar 2007, 15:55

Hallo Leute,

das Problem ist genereller als ich dachte.

Wollte nach dem update von 2.0.54 auf 2.2.4-2 nun mal neustarten.
Doch der Apache kommt nicht hoch ..
Er vermisst alle unter LoadModule aktivierten Module .. und startet daher nicht.

Gut habe mittlerweile festgestellt, das diese auch nicht mehr existieren da sie in der neuen Version umbenannt zu sein scheinen.

Wie bekomme ich nun raus welches Modul nun dem alten gleichzustellen ist, damit ich händisch neukofigurieren kann.

Oder gibt ne Möglichkeit den alten wieder drüberzubügeln, damit ichs schnell am laufen habe?
Um den Wechsel dann besser vorzubereiten?

Für Hilfe bin ich wirklich dankbar.

Gruß Holger

Anzeigen

daholm

Anfänger

  • »daholm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Februar 2007, 09:43

Mittlerweile läuft wieder alles richtig.

Schade nur, das ich nun händisch die ganzen Konfigs wieder reinhacken muss.. Doch da komm ich drüber hinweg ;-)

Schult ja das Apache-Wissen

3mjay

Anfänger

Beiträge: 2

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Februar 2007, 15:50

Hallo,

ja wär nett wennde du mir mal sagen könntest wie des jetzt nun mit den Modulen bei der neuen Version (2.2.4)gehandhabt wird???
Will nämlich die Zugriffsrechte konfigurieren und weiß net was ich nun für eine Modul einbeziehen muss??? Mein kompletter modules ordner is leer:eek:

Danke für jede Hilfe...

daholm

Anfänger

  • »daholm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Februar 2007, 16:53

Sorry aber so ganz versteh ich deine Frage nicht.

Die Module werden genauso geladen wie früher:
einfach in httpd.conf z.B.
LoadModule authz_host_module libexec/mod_authz_host.so

eintragen und Du kannst die Host-Options setzen (deny, allow etc ist damit gemeint)

..
Oder meinst Du etwas anderes?

3mjay

Anfänger

Beiträge: 2

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Februar 2007, 15:09

Also hat sich schon geklärt...Ich hatte am Anfang den Apache nicht mit dem richtigen ./configure Befehl installiert.....

Und des Weiteren wurde das Modul mod_access durch mod_authz_host ersetzt......


Nun hätte ich aber mal noch ne Frage zu den Zugriffsrechten...

Wenn ich

<Directory /usr/local/apache2/htdocs/>
Order allow,deny
Allow from All
Deny from 172.29.191.144
</Directory>

angebe, müsste doch der Zugriff auf die HTML-Dateien in dem Verzeichnis für alle aus meinem Netzwerk erlaubt und nur für die IP 172.29.191.144 verboten sein !

Ich kann aber trotzdem von der Ip zugreifen und ich versteh net warum????

Hab auch das richtige Modul mit dem Befehl

LoadModule authz_host_module modules/mod_authz_host.so

mit einbezogen und es funktioniert einfach nicht.Oder wie könnte ich noch managen das von 2 bestimmten IP's kein Zugriff auf die Index_HTML-Page genehmigt wird ????

Danke im Vorraus.....

daholm

Anfänger

  • »daholm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. März 2007, 21:26

Das scheint mir wie folgt:

Du verwendest diese Art "to annouce" :

Zitat

<Directory /usr/local/apache2/htdocs/>
Order allow,deny
Allow from All
Deny from 172.29.191.144
</Directory>


Du erlaubst zunächst spezifisch und verbietest nur nicht definiertes.
Soll heißen mit "Allow from All" gibts Du das OK für alles,
die Prüfung wird hier gestoppt und der Apache geht gar nicht bis zum
"Deny from IP".

Tausch doch mal bitte "Deny from IP" und "Allow from All",
und es sollte klappen.

Social Bookmarks