Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 19. Januar 2007, 16:40

Sercomm utility startet nicht

Hallo,

bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Kann mir einer von Euch einen Tip geben wie ich das Sercomm Upgrade Utility gestartet bekomme ?

Ich wollte nach einem misslungene Flash versuchen, die original Firmware mittels dem Sercomm Utility wiederherstellen. Das Problem ist nur, das ich das Tool nicht starten kann. Es kommt immer eine fehlermeldung "keine gültige WIN32 Anwendung". Habe es auch schon von anderen Rechnern ausprobiert, das gleiche Problem. Denke nicht, das das file korrupt ist, da ich es von verschiedenen Quellen gedownloaded habe (u.a. vom downloadbereich hier in der Community). Auch das KillAll utility von der LinkSys FAQ zeigt das gleiche Problem. XP zeigt eine 16Bit Anwendung in der Dateiinfo. Viren und dergleichen Krabbelzeug habe ich nicht und XP ist auch auf dem neuesten Stand.:o

Stehe momentan vor einer Wand und komme nicht weiter :confused:

Anzeigen

2

Freitag, 19. Januar 2007, 23:31

geh mal per regedit in die Registry und schau mal was unter

Quellcode

1
hkey_local_maschine / system / currentcontrolset / control / filesystem/[COLOR=#000000]ntfsdisable8dot3namecreation[/COLOR]
sollte da ein Wer von 1 stehen, diesen auf 0 ändern und Kiste mal rebooten.
http://www.dachbox4you.de Dachboxen und Dachträger in Darmstadt und Rhein-Main einfach mieten

Anzeigen

3

Samstag, 20. Januar 2007, 09:39

Hi,

danke für den Hinweis, das hatte ich schon gecheckt, war in Ordnung.
Habe schon intensiv im Internet recherchiert. Die Hinweise waren entweder wenig hilfreich oder haben das Problem nicht gefixt. Die Möglichkeiten, die Microsoft in der knowledgebase auflistet sind auch schon alle durchgecheckt. Das Problem scheinen viele zu haben, die Lösung jedoch erscheint nicht trivial zu sein.
Das ist der Grund warum ich vor einer Wand stehe.


Gruss

4

Dienstag, 23. Januar 2007, 20:57

Hallo Leute,

allzu viel ist ja nicht mehr gekommen ;)

However, das Problem ist gelößt. Ich weiss zwar (noch) nicht warum aber wie.:rolleyes:

Sollte einer von Euch mal vor der gleichen Wand stehen und alle gängigen Tips nichts nutzen, probiert es mal auf einem Rechner der auf XP Home läuft.

Die ersten drei, die ich probiert habe waren alle XP pro, alle negativ. Dann auf zwei XP Home Rechnern - null problemo. Alle fünfe hatten SP2 und aktuelle Patches, da liegt der Fehler wohl nicht.

Habe das progi installiert, das programmverzeichniss auf meinen Rechner kopiert, der Rest war Routine. Twonky läuft jetzt 1A.

have fun

Social Bookmarks