Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

26.09.2006, 08:48

Mailversand per Slug über Webseite einrichten

Hallo,

ich betreibe einen Windows XP Rechner der durch XAMPP als Server fungiert, mit MercuryMail als Mail-Server. Die Mails werden einfach über meine web.de Adresse versendet.

Jetzt wollte ich aus Kosten- Temperatur- Platz- und vielen weiteren Gründen auf den Slug wechseln, hab auch schon ein neues Modell das von Haus aus 266 MHz hat gekauft und nach Anleitung von Gargi Apache, PHP, FTP und MySQL installiert:
http://forum.mindfactory.de/modem-netzwe…lu2-thread.html

jedoch läuft auf dem Rechner ein Forum das automatisch Mails versendet. Und ich weiß nicht wie ich das so richtig einrichten muß. Ich wollte mich an die Anleitung von nslu2-linux.org halten, also diese hier:
http://www.nslu2-linux.org/wiki/HowTo/SetUpAnEmailServer2

Aber was muß ich in die Dateien wo reinschreiben daß der Slug meine web.de Adresse einfach nutzt um per POP oder SMTP darüber Mails zu versenden??? Könnt ihr mir da helfen?

Vielleicht benötigte Infos: NSLU2 mit uNSLUng 6.8 und 160 GB Platte an USB Port 2.

Der Link zum Slug: http://meisterbier.homeftp.net/fz
der Link zum XAMPP Server: http://enzal.homeftp.net/fz

Danke, Grüße, Basti.

Anzeigen

Eiffel

Profi

Beiträge: 619

Beruf: SAP Anwendungsbetreuer

  • Nachricht senden

2

26.09.2006, 10:06

The two main files for configuring postfix to send (and receive) are:
/opt/etc/postfix/main.cf
and
/opt/etc/postfix/master.cf


--------



Comment: [Jeroen] I also needed to make my ISP's SMTP server known for outgoing mail to work:
relayhost = <my-isp's-smtp-server>


in einer der beiden datein wird wohl was drin stehen von wegen smtp / pop / imap oder so

Anzeigen

Social Bookmarks