Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lexxi

Anfänger

  • »lexxi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

1

Freitag, 4. August 2006, 20:59

(gelöst) NTFS HD am Port 1 mit usbhub

hi *,

ich habe ein nslu2 mit aktueller firmware 6.x. Unslung auf ext3 disk an port "Disc 2", an port "Disc 1" habe ich einen usbhub. an dem hub ist meine 2. ext3 HD und eine Webcam. Bis hier alles ok. Nun möchte ich eine 3. HD (ntfs formatiert am PC) auch an den Hub anschließen, kann es aber nicht im nslu2 mounten (weder automatisch noch per Hand). Im dmesg sehe ich die HD

PHP-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
hub.c: new USB device 00:01.0-1.3assigned address 12
Device descriptor:8 bytes received.
Device descriptor:18 bytes received.
Protocol8070i
*** detect:usb-storage
scsi_registerusb-storage-3,
* scsi_reghostno:1 prot is 49
scsi_regretval->host_no:1
scsi1 SCSI emulation for USB Mass Storage devices
scan_scsis
do read capacity!!!
 read capacity ok!!!
The capacity is 490234752
*** 49
  VendorMaxtor 7  ModelY250P0            RevYAR4
  Type:   Direct-Access                      ANSI SCSI revision02
Attached scsi disk sdc at scsi1channel 0id 0lun 0
SCSI device sdc490234752 512-byte hdwr sectors (251000 MB)
31 port connect!!!!!
 /dev/scsi/host1/bus0/target0/lun0p1
devfs_do_symlink(disc2): could not append to parenterr: -17
WARNINGUSB Mass Storage data integrity not assured
USB Mass Storage device found at 12


auf der ntfs HD ist nur eine Partition, so sollte eigentlich ein

mount /dev/sdc /mnt/hd

reichen, oder?? geht aber nicht. Hat wer eine ähnliche Konfig wie ich?

mfg und thx
/lexxi

Anzeigen

lexxi

Anfänger

  • »lexxi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. August 2006, 21:46

Lösung

die Lösung war eigentlich ganz einfach
http://wiki.nslu2-info.de/pmwiki.php/Faq…ntoperateonntfs
eigentlich müßte jeder in die gleiche Falle tappen, von dem Kernelmodul war in der Install Anleitung nichts zu lesen.

Anzeigen

Social Bookmarks