Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 4. August 2006, 20:13

Dringend! 550 Site Commans disabled im FTP

Hallo Leute .... ich werde bald wahnsinnig :confused::confused::confused::confused:

Bin eigentlich nicht so unbeholfen mit PC-Installationen aber Linux so nackt ist doch etwas hard für mich .... jetzt hab ich ein Problem und komme absolut nicht weiter !!!!

Ich will mir ne Webseite einrichten und habe einen Ordner unter Public angelegt, auf den ich auch mal schnell zugreifen kann.
Weiterhin habe ich aber auch mysql und PHP installiert was auch alles läuft.

Wenn ich mich mit einem FTP-Client anmelde ist erst einmal alles Ok. Ich kann dateien in das Verzeichnis einspielen, ich kann sie löschen .... aber ICH KANN KEINEN CHMOD AUS DIESEN DATEIEN MACHEN :-((((((
Es kommt immer 550 Site Commands are disabled !!

Ich muss die aber ändern können, wegen den php Dateien usw. !!!

Bin ich einfach nur blind, dass ich den Fehler nicht sehe oder gibt es ein Problem !?!??

Ich hoffe auf eine schnelle Hilfe von Euch und schon einmal besten Dank !!!

Gruß

tomzett

Anzeigen

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. August 2006, 20:42

N'Abend,

Da die Kristallkugel einfach nicht aus der Werkstatt kommen mag, wäre es hilfreich, zu erfahren, welchen FTP Server Du nutzt...

bye
JrB

PS: Verzeichnis- und Dateirechte wären auch hilfreich
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Anzeigen

3

Freitag, 4. August 2006, 21:30

Zitat von »caplink811;17765«

N'Abend,

Da die Kristallkugel einfach nicht aus der Werkstatt kommen mag, wäre es hilfreich, zu erfahren, welchen FTP Server Du nutzt...

bye
JrB

PS: Verzeichnis- und Dateirechte wären auch hilfreich


Moin Caplink811

ich habe alles nur die standard Unslug 6.8 Module installiert ...

ursprünglich war das www unter opt/share/www und ich habe es jetzt unter public/webservice abgelegt !!!



Es ist der VSFTPD installiert ......

zusammen halt mict dem Apache und PHP aus den aktuellen Paketen !! ich habe chmod auf 777 stehen für diesen Ordner.
Ich kann aufspielen und sogar Dateien löschen .... nur beim Ändern von CHMOD kommt diese Fehlermeldung !!

4

Sonntag, 13. August 2006, 20:27

chmod 777

hallo,
vielleicht ist dein problem ja hiermit erklärbar:

Oktal-Zahl Zugriffsrechte 777 Lese- Schreib- und Ausführbar-Recht für alle
Achtung! Aus Sicherheitsgründen dürfen Programmdateien nicht diese Kombination von Benutzerrechten haben. Nur Verzeichnisse dürfen mit chmod 777 bearbeitet werden. 775 Lese- und Ausführbar-Recht für alle, Schreibrecht nur für user und group 666 Lese- und Schreib-Recht für alle.
Achtung! Verzeichnisse werden dadurch gesperrt 664 Lese-Recht für alle, Schreib-Recht für user und group

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. August 2006, 20:33

N'Abend,

irgendwie hab ich den Thread verdrängt...

chmod_enable = YES hast Du in der vsftpd.conf stehen?
Und Du bist als lokaler User (nicht anonymous) angemeldet?

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


6

Montag, 14. August 2006, 22:55

Hallo,

vielen Dank Eurer Bemühungen :-) Ich glaube, dass ich etwas Tomaten auf den Augen hatte. Ich habe 1. erst einmal nicht den Firmware FTP ausgeschaltet ... Ich denke, dass ich da schon mal einen Fehler gemacht habe. Da kann ich dann natürlich probieren ohne Ende. Jetzt hab ich den VSFTPD nochmal installiert und hatte auch noch nen Tippfehler drin. Bin jetzt gerade dabei mal den vsftpd zum laufen zu bekommen....
... irgenwann wird mein Windows-versautes Hirn auch mal wieder gerade laufen und werde da etwas besser aufpassen. Ich halte Euch auf dem Stand !!!!

Danke Euch !!!

Social Bookmarks