Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. Juni 2006, 11:32

vsftpd läuft nicht

Hallo,
ich habe den Standard-FTP deaktiviert und gemäss http://www.nslu2-linux.org/wiki/Unslung/Vsftpd den vsftpd installiert.

Trotz mehrfacher Kontrolle der gewählten Einstellungen etc. will vsftpd nicht laufen.

In der /etc/inetd.conf steht:

Quellcode

1
ftp stream tcp nowait root /opt/sbin/vsftpd /opt/etc/vsftpd.conf

Wenn ich nun inetd von Hand starten will bekomme ich folgende Meldung:
root@Sentinel:/> inetd
Unable to bind server socket: : Address already in use
Unable to listen to socket


Was läuft hier falsch?

Gruß Stephan

Anzeigen

2

Mittwoch, 21. Juni 2006, 15:31

@phaetons

ist nur eine wage vermutung, aber ich würde sagen das der/ein inetd noch läuft !!

lg Tpol

Anzeigen

3

Donnerstag, 22. Juni 2006, 10:42

Wie kann ich das denn prüfen?
In der inetd.conf ist kein weiterer Dienst eingetragen.

4

Donnerstag, 22. Juni 2006, 10:56

per telnet verbinden und "ps" oder "top" eingeben, dann schauen ob ein inetd läuft !

Zitat

407 root 140 S /bin/inetd


Ps.wenn ich meinen inetd ein zweites mal zu starten versuche, bekomme ich genau deine Fehlermeldung ! ;)

~ # /bin/inetd
Unable to bind server socket: : Address already in use
Unable to listen to socket


lg Tpol

5

Samstag, 24. Juni 2006, 21:15

[gelöst] vsftpd läuft nicht

Ok, inetd läuft, ist also nicht das Problem.

vsftpd lief trotzdem nicht.
Ich habe nach einigem Testen jetzt den Fehler gefunden:

In der vsftpd.conf stand
chroot_local_user = YES

Es dürfen aber keine Leerzeichen drin vorkommen:
chroot_local_user=YES

*AndenKopfpack*

Nun ja, herzlichen Danke für die Unterstützung.

Gruß Stephan

Eiffel

Profi

Beiträge: 619

Beruf: SAP Anwendungsbetreuer

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Juni 2006, 15:23

zu vsftp bin ich kürzlich über 2 schöne Anleitungen getroffen habs aber noch nicht ausprobiert also ka obs auf der slug auch so geht FTP-Server sicher einrichten mit SSL/TLS-Verschlüsselung https://blueimp.net/forum/viewtopic.php?p=5481#5481 vsftpd mit virtuellen Benutzern https://blueimp.net/forum/viewtopic.php?p=5521#5521

Eiffel

Profi

Beiträge: 619

Beruf: SAP Anwendungsbetreuer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. September 2006, 11:09

die 2. Anleitung funktioniert unter unslung leider nicht weil es kein db3_load gibt

Social Bookmarks