Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

08.03.2006, 12:36

Bittorrent Core/GUI-Lösung für NSLU2?

Hallo :)

Habe mir kürzlich die NSLU2 gekauft und bin bis jetzt recht angetan davon. Firmware-Flash + Übertakten hat eigentlich problemlos geklappt.

Nun möchte ich Bittorrent darauf laufen lassen - am liebsten mit einem Core, auf den man mit einer GUI von einem anderen Client im LAN connecten kann. Leider bin ich mit Google dazu nicht wirklich fündig geworden und wollte nun hier nachfragen.

Das einzige, was ich gefunden hatte, war Torrentflux.. dieser ist bislang wohl aber nicht auf die NSLU2 portiert worden.

Gibt es andere Lösungen?
Dank im voraus

Anzeigen

2

09.03.2006, 00:16

hi,
torrentflux ist nur php
einfach apache, mysql und php und bittorrent/bittornado auf der nslu2 installieren, torrentflux gemäß anleitung installieren und es sollte funktionieren.

Gruss,
EvilDevil

Anzeigen

3

09.03.2006, 08:20

Hey,

danke für die Antwort :) Dachte, Torrentflux müsse auch auf der NSLU2 installiert werden - aber so wie ich dich jetzt verstanden habe, muss es auf dem Client, mit dem man auf BT zugreifen will installiert werden. Werde ich gleich Heute mal ausprobieren.

Habe noch einige Fragen, für die ich nicht extra einen Thread aufmachen will:

1. Gibt es einen DDNS Client für die NSLU2, sodass ich ohne mir ständig die IP aufzuschreiben Zugriff auf die SSH habe? Auf meinem Debian Fileserver nutze ich dafür DDClient - den habe ich in der IPKG-Liste jedoch nicht finden können.

2. Seit BT nun auf der NSLU2 läuft, wird ständig auf die Festplatte zugegriffen. Das war auf meinem alten Fileserver mit Emule nicht so (dort gab es vielleicht alle 5-10 Sekunden einen Zugriff). Bei einem Download stört das noch nicht wirklich - sobald es aber 2-3 werden, wird das ganze schon ziemlich nervig, da ich auch in dem Raum schlafe, wo die NSLU2 steht.

3. Kann man, außer dem De-Untertakten ( :) ), noch etwas für die Performance seiner NSLU2 tun? Wenn ich neben dem Downloaden ein Video von der NSLU sehen will, gibt es teilweise Ruckler. Nutze bereits NFS, um darauf zuzugreifen - Firmware ist Unslung v.5 - Oder erwarte ich zuviel für die 90€, die sie nunmal nur gekostet hat?

Wäre nett, wenn jemand dazu was sagen könnte :)

-out0fstep

annatolo

Schüler

Beiträge: 56

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

4

09.03.2006, 09:33

Das Thema ist schon mal unter http://groups.yahoo.com/group/nslu2-linux/ ausdiskutiert worden. Sollte tatsächlich funktionieren...
Ich frage mich aber wie viel RAM und CPU-Leistung noch für Bittorrent auf dem NSLU2 übrig bleibt wenn man PHP, MySql und Webserver am laufen hat???:eek:



Gruß

5

04.04.2006, 13:30

@out0fstep:
für dyndns gibts scripte zum selberbasteln im wiki von nslu2-linux.org.
hab ich aber selber noch nicht ausprobiert. hier ist ein link:

http://www.nslu2-linux.org/wiki/HowTo/DynDNSupdate

soj

Schüler

Beiträge: 68

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

6

10.03.2007, 10:45

@out0fstep:
Mich würde instressieren wieviel Torrents du schaffst bei der Kiste?

Gruß SOJ :)

Eiffel

Profi

Beiträge: 619

Beruf: SAP Anwendungsbetreuer

  • Nachricht senden

7

12.03.2007, 13:26

hängt davon ab wieviele seeder / connections und vorallem ob du noch was anders gleichzeitig mit machen willst

2 bis 10 gleichzeitige downloads sind mit ctorrent sicher machbar
bei py-torrent oder so vermutlich eher maximal 4 oder so

Social Bookmarks