Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jolanda

Anfänger

  • »jolanda« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. Juli 2005, 15:50

kopier probleme hd1 auf hd2 Input/Output Error

Hallo,

ich habe zwei Platten an meine nslu2 angeschlossen. Eine 2.5" mit 60GB und eine weitere 3.5" mit 300GB. Beide HDs sind von Trekstore. Nun logge ich mich per ssh auf die box und versuche einen ca 1.8 GB grossen File von HD1 auf HD2 zu kopieren. Das bricht nach einiger Zeit mit einer:

cp: write: Input/output error
cp: unable to open `./PREMIERE_5_Der_Club_der_Kannibalen_20050628_150503.xml': Input/output error

ab. In meinen /var/log/messages habe ich folgende Fehler gefunden:

.....
SCSI disk error : host 0 channel 0 id 0 lun 0 return code = 70000
I/O error: dev 08:11, sector 342335592
SCSI disk error : host 0 channel 0 id 0 lun 0 return code = 70000
I/O error: dev 08:11, sector 342343792
SCSI disk error : host 0 channel 0 id 0 lun 0 return code = 70000
I/O error: dev 08:11, sector 342351992
SCSI disk error : host 0 channel 0 id 0 lun 0 return code = 70000
I/O error: dev 08:11, sector 80
SCSI disk error : host 0 channel 0 id 0 lun 0 return code = 70000
.....


Durch die Foren Suche habe ich schon erfahren, dass man das UPNP auf dem Router und der nslu2 abstellen soll. Hab ich gemacht. Kein Erfolg...


Weiss jemand weiter?

Gruß Jolanda

Nachtrag:

Wenn ich anschliessend neu boote und die zweite HD an der nslu2 lassen habe ich dierkt nach dem booten folgende dmesg;

usb.c: registered new driver usblp
Unable to handle kernel NULL pointer dereference at virtual address 0000016e
mm = c0302a20 pgd = c0bec000
*pgd = 00c0f801, *pmd = 00c0f801, *pte = 00000000, *ppte = 00000000
Internal error: Oops: 0
CPU: 0
pc : [<c0124788>] lr : [<c0124798>] Tainted: P
sp : c1ad1eac ip : 20000013 fp : 00000007
r10: 00057528 r9 : c1ad0000 r8 : ffffffea
r7 : c1b09000 r6 : 00000062 r5 : 0000000f r4 : 00000062
r3 : 00000001 r2 : 00000000 r1 : 00000000 r0 : 00000062
Flags: nzCv IRQs on FIQs on Mode SVC_32 Segment user
Control: 39FF Table: 00BEC000 DAC: 00000015
Process insmod (pid: 484, stack limit = 0xc1ad0368)
Stack: (0xc1ad1eac to 0xc1ad2000)
1ea0: 00008404 0000000f 00008400 c0124798 c1f53208
1ec0: 0000000e c1f53200 c0124798 c02f8808 0000000e c02f8800 c0124798 c01e7cfc
1ee0: c01e7cfc c0211244 c0124838 c5957760 00000000 00000060 c0124914 c1b09000
1f00: 00000000 c5956000 c5957298 00000000 c0052ed4 c032cf00 c1b09000 c1b0e000
1f20: c5959000 00000060 c594b000 c5956060 00001958 00000000 00000000 00000000
1f40: 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000
1f60: 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000
1f80: 00000000 00047e80 00047e80 00042218 00000080 c00466e4 c1ad0000 00001958
1fa0: 00000000 c0046520 00047e80 c004649c bfffee24 00057528 00000000 000000a8
1fc0: 00047e80 00047e80 00042218 c5956000 bfffee24 00000002 00001958 00000001
1fe0: 400db260 bfffbc70 0001c464 400db26c 60000010 bfffee24 3a202847 4e552920
Backtrace: invalid frame pointer
Code: 1a000002 e59f0064 e8bd4070 eafcb5e8 (e594010c)
#


Langsam glaube ich, meine nslu2 ist defekt...

Anzeigen

Social Bookmarks