Giriş yapmadınız.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Sayın ziyaretçi, Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht**** sitesine hoş geldiniz. Eğer buraya ilk ziyaretiniz ise lütfen yardım bölümünü okuyunuz. Böylece bu sitenin nasıl çalıştığı konusunda ayrıntılı bilgilere ulaşabilirsiniz. Eğer sitenin tüm olanaklarından faydalanmak istiyorsanız, kayıt yaptırmayı düşünmelisiniz. Bunun için kayıt formunu kullanabilir ya da bu bağlantıya giderek kayıt işlemi hakkında daha fazla bilgi alabilirsiniz. Eğer önceden kayıt yaptırdıysanız buradan giriş yapabilirsiniz.

1

Monday, June 20th 2005, 7:10pm

Passwortdatei kopieren nicht möglich

Passwortänderung auf Konsole nicht möglich?
Ich habe die Anleitungbefolgt und versucht per 'cp /etc/passwd /share/hdd/conf/passwd' und 'cp /etc/passwd /usr/local/passwd' die Dateien umzukopieren aber jedesmal bekomme ich die Meldung
"cp: unable to remove `/usr/local/passwd': Success"

Jemand eine Idee warum das so ist?

- Larix

Anzeigen

2

Monday, June 20th 2005, 7:49pm

Also wenn die Platte nicht angeschlossen ist und der NSLU2 ohne hochfährt kann ich kopieren.
Wenn die Platte dran ist, brauch ich auch nichts mehr ändern, denn in allen drei Dateien steht das selbe.
Kann aber auch nicht mehr kopieren. Halt ein kopierschritt funktioniert trotzdem, und zwar der von /share/hdd/conf/passwd nach /usr/local/passwd
Nun bin ich ganz verwirrt, wenn ich mit passwd das Passwort gewechselt habe ist es mir möglich die Dateien zu kopieren O_o


- Larix

Anzeigen

caplink811

Forensupporter

Mesajlar: 2,200

wcf.user.option.userOption68: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

wcf.user.option.userOption65: anderes

Konum: Berlin

Meslek: TK/IT Consulting and Engineering

  • Özel mesaj gönder

3

Monday, June 20th 2005, 8:13pm

Tach,

Wenn Du ohne Platte startest, ist /etc/passwd real existent, wenn Du nun die Platte steckst, oder mit Platte startest, dann ist /etc/passwd ein Link auf /share/[hdd|flash]/conf/passwd, /usr/local/passwd ist die Sicherungskopie.

Natürlich kannst Du ein Linkziel nicht auf die Linkquelle kopieren...

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


4

Sunday, June 26th 2005, 10:34am

Achso, ja hätte ich ja auch selber mal gucken können. ;) Vielen Dank, für die Erklärung. :)

Şu anda sizin dışınızda 1 kullanıcı bu konuyu geziyor:

wbb.index.usersOnline.detail

Social bookmarks