Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 4. März 2006, 08:26

Zugriff verweigert

Hallo zusammen

Ich benutze eine NLSU2 mit Firmware 23RA5. Nach dem Anschluss einer FAT32 Platte kann ich darauf ohne Probleme zugreifen.

Nach ein paar Stunden (meist ca. 12 - 24h) kann ich dann nur noch im Lesemodus auf die Platte zugreifen. Ich muss den NSLU2 abstellen und restarten und danach funktioniert wieder alles einwandfrei.

Hat jemand dieses Phänomen auch schon gehabt und wie konnte er es beheben ?

Gruss
Peju

Anzeigen

2

Samstag, 4. März 2006, 09:26

Hallo!

Sind die Berechtigungen auf der NSLU2 so eingestellt, dass nicht-eingeloggte User (Gäste) lesend zugreifen können?

Evtl. geht nach einiger Zeit die Anmeldungsinformation (User / Password) der Clients verloren (warum? keine Ahnung) und dann greifen die als Gäste zu.

Welches Betriebssystem hast Du auf den Client PCs?

Das Problem hatte vermutlich schon mal jemand beschrieben:
http://www.nslu2-info.de/showthread.php?t=3029

Whatever

Anzeigen

3

Samstag, 4. März 2006, 16:02

Hallo whatever

Danke für die Antwort. Wie kann ich die Berechtigungen einstellen ?

An meinem NSLU2 hängt eine HD, welche FAT32 formatiert ist. Der NSLU2 schaltet die Funktionen bezüglich Users, Groups und Berechtigunen ab.

Ich muss auch nie ein Passwort eingeben, um auf die HD zuzugreifen.

Gruss
Peju

Social Bookmarks