Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 25. Dezember 2006, 15:14

miniLAMP Installieren

[LEFT]Frohe Weihnachten und alles fing so gut an !!!
Ich betreibe die NSLU2 über eine Fritz-Box 7170

1. Habe als erstes die IP-Adresse auf 192.168.178.30 umgestellt (liegt in dem Bereich der Fritz Box).
2. Dann habe die neuste Unslung 6.1.6 Beta Firwware installiert.
3. Als nächstes habe ich mit der Installation der miniLAMP begonnen.
ging so weit gut bis ich den USB-Stick angeschlossen habe.
Zur Kontrolle habe ich dann noch mal http://192.168.178.30 aufgerufen.
Ergebnis: kein USB-Stick wurde angezeigt.

Ab dann ging dann gar nicht mehr!

Dann habe ich Orginal-Firmware noch mal Installiert.
Wenn ich dann mit SetupUtility die NLSU2 neu konfigurieren will findet er
zwar meine NLSU2 , kann aber die neuen Änderung nicht speichern.
Meldung : Firmware-Upgrade missglückt, bitte nochmal versuchen"

Den Ping auf 192.168.178.30 funktioniert, aber bei dem Aufruf über
http://192.168.178.30 findet er die Seite nicht mehr.

Und nun bin ich mit meiner Weisheit am Ende und hoffe auf Unterstützung.

Gruß Sand [/LEFT]

Anzeigen

2

Montag, 25. Dezember 2006, 17:21

Hallo!

Ich nehme an, Du hast die Download-Version von miniLAMP.
Hast Du das Image wie in der Anleitung beschrieben auf den USB-Stick kopiert?
(dazu benötigst Du ein Linux).

Whatever

Anzeigen

3

Montag, 25. Dezember 2006, 18:00

Hallo Whatever !
so, ich finde meine Seite wieder !!
ich musste nur 192.168.178.30 8080 eingeben.
Firmware Unslung-6.8-beta habe ich auch wieder installiert.
Ich denke jetzt muss ich irgendwie meinen Stick mit Linux formatieren um die Image drauf kopieren zu kopieren ! oder ?.
Gruß Sandy

4

Montag, 25. Dezember 2006, 19:31

Hallo!

Das Vorgehen um den miniLAMP USB-Stick zu generieren ist in der README beschrieben.

Viel Erfolg!

Whatever

Social Bookmarks