Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oliver69

Schüler

  • »oliver69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Juni 2006, 22:54

MySQL-Front 2.5

Hallo,
ich verwende noch die alte Version dieses Programmes (ist einfach besser als die neuen 3.x-Versionen). Habe jedoch festgestellt das es mit dem MySQL-Server der miniLAMP-Distri nicht funktioniert.
Fehler beim Aufbauen der Verbindung:
1251 - Client does not support authentication protocol requested by server; consider upgrading MySQL client

Kann ich den Server so umstellen das er mit dem alten Verfahren arbeitet?
Wäre toll.

Oliver

Oder gibt es ein genauso einfach zu bedienendes Frontend wie die Version 2.5? Habe bei mysql.de oder google nichts gefunden. Die höheren Version des Programms kommen zwar mit dem Server klar, sind meiner Meinung nach aber auch sehr unübersichtlich und überladen geworden.

Anzeigen

2

Mittwoch, 28. Juni 2006, 08:22

Hallo Oliver,

bisher habe ich selbst keine Möglichkeit gefunden die "alte" Version mit dem neuen mySQL Server zu betreiben. Ich habe allerdings auch nicht intensiv danach gesucht, da ich mit der "neuen" MySQL-Front Version auch gut zurecht komme.

Evtl. ist es möglich in der /opt/etc/my.cnf Datei auf das ältere Authentifizierungsverfahren umzuschalten. Hab da aber auf die schnelle nichts gefunden.

Alternativ könntest Du auch probieren phpMyAdmin zu installieren oder einen anderen freeware mySQL Client zu verwenden.

Whatever

Anzeigen

oliver69

Schüler

  • »oliver69« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 111

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Juni 2006, 11:19

Habe einen Eintrag für die cnf gefunden, werde es mal damit probieren.
Muss ich dannach den MySQL-Daemon neu starten sobald ich die Datei ändere? Wir geht dies am einfachsten und sichersten?

Ein Web-Interface ist nicht so geeignet da ich verschiedene Server verwalte - müsste es sonst ja auf jedem installieren.

Gibt es noch weitere GUI-Tools für diesen Zweck? Die von mysql.de habe ich schon, aber alles nicht so schön wie das MySQL-Front 2.5

4

Mittwoch, 28. Juni 2006, 11:37

Die mySQL Datenbank muss neu gestartet werden, damit die Änderungen in der Config aktiv werden.

Entweder einfach neu booten, oder
im Verzeichnis /opt/etc/init.d das Entsprechende "Kill"-Script (K) für mySQL ausfrühren und dann wiederum das "Start"-Script (S) zum starten.
(In der Praxis reicht es auch, dass "S"-Script einfach auszuführen, da zunächst dann der Dienst runtergefahren wird bevor er anschliessend neu gestartet wird)

Bzgl. alternativer Frontends: Einfach mal nach "mysql client" googlen.

Whatever

Social Bookmarks