Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jareth

Anfänger

  • »Jareth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

1

31.07.2009, 21:01

ipkg Installation

Hallo Community,

ich brauch hilfe, ich habe seit einigen Tagen NSLU2 auf Lenny uminstalliert, ich habe das nach diversen Tuts durchgeführt, welche Version das jetzt ist kann ich nicht sagen, ich weis nicht wie man das feststellt.

Wenn ich ipkg ausführen will sagt Lenny "-bash: ipkg: command not found", da ich jetzt auch hier in den 15 Seiten nichts gefunden habe und die Google Tuts in englisch mir auch nicht weiterhelfen bräuchte ich etwas Hilfe.

Hatte par tar.gz packete gefunden aber die waren nicht willig ich vermute das waren intel Packete... ich blick da nicht durch im moment.

Danke

Edit:Kernel and CPU Linux 2.6.26-2-ixp4xx on armv5tel

Anzeigen

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

2

31.07.2009, 21:43

AW: ipkg Installation

N'Abend,

da Du nun Debian nutzt, wäre es wahrscheinlich hilfreich den Debian Paketmanager zu nutzen, und das ist apt-get bzw. dpkg, oder einfacher apptitude...

bye
Jrb
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Anzeigen

Jareth

Anfänger

  • »Jareth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

3

31.07.2009, 21:57

AW: ipkg Installation

Hi,

danke für deine Antwort.

Ich nutze bzw. habe es vor weil ich in 98% der NSLU2 TuDs immerwieder ipkg sehe.

Wenn ich ein anderen PaketManager nutze, hat das dann den gleichen effekt???

Ich muss diesen dienst Installieren weil das Ursprüngliche Problem darin liegt das ich keine Verbindung zum Drucker bekomme, ich habe dadurch die Hoffnung das ich CUPS irgendwie nach installieren kann um das "WebFrontend:631" zum laufen bekomme...

Wenn ich "dpkg install cups" ausführe passiert das...

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
LKGE72CC0:/# dpkg install cups
dpkg: need an action option

Type dpkg --help for help about installing and deinstalling packages 
[*];
Use `dselect' or `aptitude' for user-friendly package management;
Type dpkg -Dhelp for a list of dpkg debug flag values;
Type dpkg --force-help for a list of forcing options;
Type dpkg-deb --help for help about manipulating *.deb files;
Type dpkg --license for copyright license and lack of warranty (GNU GPL) 
[*].

Options marked 
[*] produce a lot of output - pipe it through `less' or `more' !
Entweder ignorieren das die Tudo Ersteller mit dpkg oder ipkg ist einfacher ich weis es wirklich nicht.

Grüße
Notebook:Samsung R700 Netbook:NC10 black NSLU2:2.6.26-2-ixp4xx armv5tel - 4GB Stick Lenny USB:Aktive HUB - 1TB - Printer VDSL:down50/up10

Phantomias2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.10

  • Nachricht senden

4

01.08.2009, 00:38

AW: ipkg Installation

Hi

nimm "apt-get"
Hier eine Anleitung

http://www.debian.org/doc/manuals/apt-ho…apt-get.de.html

mfg

Jareth

Anfänger

  • »Jareth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

5

01.08.2009, 04:07

AW: ipkg Installation

Ok, Danke, ich werde es durchlesen und Versuchen.

Aber eine frage habe ich noch zu dem Thema, wo ist der Unterschied zu:

ipkg
dpkg
apt-get

alles das gleich???
Notebook:Samsung R700 Netbook:NC10 black NSLU2:2.6.26-2-ixp4xx armv5tel - 4GB Stick Lenny USB:Aktive HUB - 1TB - Printer VDSL:down50/up10

Social Bookmarks