Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dariosanna

Anfänger

  • »dariosanna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

1

07.04.2005, 20:54

Apache mit PHP PostgreSQL verbinden

Hallo zusammen,

ich versuche per PHP auf die PostgreSQL Datenbank per pg_connect() zuzugreifen, bekomme aber nur die Meldung, dass pg_connect() eine "Call to undefined function" ist.
phpinfo() zeigt, dass PostgreSQL eingebunden ist.
Was mach ich falsch ?

Vielen Dank und viele Grüße

Anzeigen

switch

Anfänger

Beiträge: 35

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

2

08.04.2005, 07:52

Zitat von »dariosanna«

... bekomme aber nur die Meldung, dass pg_connect() eine "Call to undefined function" ist.
phpinfo() zeigt, dass PostgreSQL eingebunden ist.


Wo steht denn bei phpinfo(), dass PostgreSQL eingebunden ist?
Gibt es dort einen Extra-Abschnitt oder steht dies unterhalb der dbx-Infos?
Wenn es nur im dbx-Block steht, dann heisst das noch nicht, dass PostgreSQL nutzbar ist, denn "In order to have these functions available, you must compile PHP with dbx support by using the --enable-dbx option and all options for the databases that will be used, e.g. for MySQL you must also specify --with-mysql=[DIR]. To get other supported databases to work with the dbx-module refer to their specific documentation."
Du müsstest also PHP compilieren mit dem Parameter --with-pgsql=[DIR] (siehe auch http://de.php.net/manual/de/ref.pgsql.php).
Ist dies so? Dies kannst Du in der phpinfo oben im Bereich "Configure Command" nachprüfen.
Wenn´s nicht so ist, musst Du PHP auf dem NSLU2 neu compilieren oder nur das PostgreSQL-Modul und dies dann via php.ini oder manuell (dl("pg.so") oder so) laden.
NSLU2 uNSLUng 3.18 mit Siemens Gigaset M740AV 1.37.4

Anzeigen

dariosanna

Anfänger

  • »dariosanna« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

3

09.04.2005, 14:03

Vielen Dank für die schnelle Antwort,

es steht nur unterhalb der dbx-infos, aber nicht in einem extra Abschnitt.
Ich versuche PHP neu zu kompilieren (ist für mich das erste mal auf der NSLU2)

PostgrSQL dynamisch per php.ini einzubinden ist bei mit mit dem Fehler "Cannot dynamically load plpgsql.so - dynamic modules are not supported in Unknown" fehgeschlagen.

Social Bookmarks