Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tom131aa

Anfänger

  • »tom131aa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

1

03.04.2005, 20:31

Problem bei der Installation von ftpd

Hallo unslung user,

nun ist der sonntag fast vorbei und ich habe immer noch probleme mit der installation des ftpd-servers

installiert hab ich folgendes:

unslung 3.18

nfs-utils 1.0.6-3
portmap 4-2

--> nfs habe ich nach längeren versuchen (1,5 tage und eine neuinstallaton mit platte formatieren) auch auf meinem mac zum laufen gebracht :-)

nun wollte ich noch den ftpd server zum laufen bringen

vorgegangen bin ich nach der anleitung: www.ruhrpottserver.de/index_php/FTP-Server_einrichten

also
ipkg install inetutils
cp /opt/libexec/ftpd /bin/ftpd
chmod 777 /bin/ftpd

eigentlich müßte er jetzt ja lauf und so wollte ich ihn mal vonhand starten um zu testen wie er so funktioniert

da kommt dann folgenden meldung:
/bin/ftpd: error while loading shared libraries: libz.so: cannot open shared object file: No such file or directory

das mit der libz.so hab ich dann bei http://www.nslu2-linux.org/wiki/Unslung/Mt-daapd unter troubleshooting so ähnlich gefunden aber aus der anleitung werde ich nicht so richtig schlau.

---
This is because the environment variable 'LD_LIBRARY_PATH' is not set. Simply use the start script '/opt/etc/init.d/S60mt-daapd' and you will resolve the issue. Alternatively you can set the variable in your session by running 'export LD_LIBRARY_PATH=$LD_LIBRARY_PATH:/opt/lib' - this setting will need to be re-set after each login.
---

das mit dem export habe ich so versucht, aber brachte auch keine abhilfe

hatte von euch schon einer das gleiche problem oder einen tipp?

viel grüße und danke
Thomas

Anzeigen

2

03.04.2005, 20:57

Zitat

/bin/ftpd: error while loading shared libraries: libz.so: cannot open shared object file: No such file or directory


Hast du es schon einmal mit einem "ipkg install zlib" probiert? Könnte erfolgreich sein, auch wenn "ipkg info inetutils" nur ncurses als Voraussetzung nennt.

Gruß!

Anzeigen

tom131aa

Anfänger

  • »tom131aa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

3

03.04.2005, 21:09

Danke AudioLine

nach dem ich das so wie du meintest zlib installiert habe funktioniert es

:)

hätte ich so ohne weiteres installiert

danke und gruß aus MA
Thomas

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

4

03.04.2005, 21:15

N'Abend,

Zitat von »tom131aa«


vorgegangen bin ich nach der anleitung: www.ruhrpottserver.de/index_php/FTP-Server_einrichten


selbige ist gelinde gesagt, hm, ich sag nichts :-(

Zitat von »tom131aa«


da kommt dann folgenden meldung:
/bin/ftpd: error while loading shared libraries: libz.so: cannot open shared object file: No such file or directory


Auch das ist mächtig kompliziert, ein ipkg install zlib ist einfacher, und sollte helfen.

Was Du tun solltest:

ipkg update
ipkg install inetutils
ipkg install zlib

cd /opt/etc
vi inetd.conf

das hier einfügen:
telnet stream tcp nowait root /usr/sbin/telnetd
ftp stream tcp nowait root /opt/libexec/ftpd ftpd

cd init.d
./S52inetd

fertig

bye
JrB

5

03.04.2005, 21:21

Zitat

nach dem ich das so wie du meintest zlib installiert habe funktioniert es


Super, das freut mich.
Ich hatte gestern die gleiche Fehlermeldung bei der Installation von openssh. Da war "ipkg info openssh" aber zum Glück aussagefreundlicher als wie in deinem Fall.

Gruß!

Social Bookmarks