Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

panther

Anfänger

  • »panther« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.17

  • Nachricht senden

1

26.09.2005, 20:57

Proxy Server unter NSLU2

Hallo ins Board

ich bin neu hier und schreibe das erste Mal überhaupt in ein solches und hoffe auch dass ich nichts verkehrt mache :confused:

Ich benötige um nur bestimmte Webseiten freizugeben einen Proxy Server.

Gibt es ein solches Paket für den NSLU2.

Ein bestimmter PC (Sohnemann) sollen nur diese Webseiten besuchen können. Alles anderen haben Vollzugriff aufs Internet.

Als Router ist der AVM 7050 im Einsatz und dieser kann keine bestimmten Webseiten freigeben.

Vielen Dank für die hoffentliche Hilfe

su Panther:)

Anzeigen

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

2

26.09.2005, 22:31

N'Abend,

Lesen: www.squid-cache.org
Installlieren: ipkg install squid

bye
JrB

PS: Oder Du setzt Dich mit den transparenten Proxy Features des Kernels, und IPTables auseinander.
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


Anzeigen

mills

Anfänger

Beiträge: 7

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.17

  • Nachricht senden

3

28.09.2005, 14:41

Hi,

Squid hab ich auch laufen.

Version: 2.5.STABLE7-2

Kann ich voll weiterempfehlen. Läuft problemlos!!

ciao
Andi

panther

Anfänger

  • »panther« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.17

  • Nachricht senden

4

28.09.2005, 20:50

Zitat von »mills«

Hi,

Squid hab ich auch laufen.

Version: 2.5.STABLE7-2

Kann ich voll weiterempfehlen. Läuft problemlos!!

ciao
Andi


Hi zurück

Ist das Programm leicht zu konfigurieren ????

Config ???

Einzelne Seiten freigeben ???

Danke und su
Panther

moestaverne

Anfänger

Beiträge: 5

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

5

21.12.2005, 09:55

Hi Leute habe mich gestern auch mal mit suid auseinander gesetzt. Installation lief problemlos. Squid läßt sich auch starten. die erste Seite kann ich aufrufen und dann fliegt squid in die Ecke. Hatte jemand schon mal das Problem und kennt vielleicht die Lösung????

6

22.12.2005, 12:07

beschreib uns doch mal was genau nicht geht, dann können wir u.U. helfen.

Grüße
http://www.dachbox4you.de Dachboxen und Dachträger in Darmstadt und Rhein-Main einfach mieten

moestaverne

Anfänger

Beiträge: 5

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

7

22.12.2005, 15:43

Also ich start squid von hand ändere in meinem browser die einstellung zum proxyserver. ruf eine seite auf heise.de z.b. der aufruf funktioniert und danach geht es nicht weiter als noch einen seitenaufruf gibt es dann nicht ich muß bloß noch mal sehen ob im terminal dann vielleicht noch eine Fehlermeldung endecke der prozesse ist auf jedenfall danach beendet.

moestaverne

Anfänger

Beiträge: 5

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

8

25.12.2005, 10:03

also ich habe noch einmal nachgesehen. Leider steht im Terminal nix wenn squid abstürzt. muß man die config anpassen. Hat jemand eine config die funktioniert?

9

27.12.2005, 13:40

Hallo. Ich hatte auch mit squid Mühe - kenne das Ding aber von anderen Systemen, wo es gut geht, aber schwieriger ist zum einstellen. Ich habe mir nun eine Chain mit delegate (www.delegate.org), dansguardian (webfilter) und clamav (freier Virenscanner) zusammengeschustert. Die ipkg's könnte ich hochladen - aber keine Garantie dafür. Der delegate braucht nicht einmal ein conf-File.
delegated -P8080 server=http
startet den Proxy und mit
delegated -P8080 -Fkill
wird er gestoppt. Delgated ist nicht sehr gross und es braucht nur ein Binary.
Bei mir habe ich das Ganze noch nicht installiert, weil ich meinen USB-Disk noch nicht zum Laufen bringe - ein Test auf Linux i386 (Debian) hat die Funktion aber bestätigt und eben die ipkg's konnte ich auch erzeugen (native compile auf dem NSLU2).

Social Bookmarks