Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

davincino

Schüler

  • »davincino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Firmwareversion / your current Firmware: V2.3R25-uNSLUng-able-4.2-alpha

  • Nachricht senden

1

12.03.2005, 16:25

homepage mit appweb

hallo,
brauche mal eure hilfe bei einige fragen:
habe mir appweb installiert (bin in diesem thema allerdings totaler anfänger). läuft einwandfrei, die index.html wird mir angezeigt. habe die index.html durch eine von mir bearbeitete (nur einfachste Tag's benutzt) index.html ersetzt (pfad:/share/hdd/conf/opt/var/appweb/web/). mit firefox wird mir aber bei der nslu immernoch die alte angezeigt. wo muss ich denn was ändern? könnt ich denn aus dem internet über meine homepage auch downloads starten? funzt denn php von haus aus oder muss ich was dafür ändern? wie kann ich die anderen test-seiten (test.php, test.esp) "aktivieren"? welche script-sprachen werden denn benutzt bzw. erkannt, java?
bin wie gesagt anfänger und arbeite mich gerade durch 300seiten "html grundlagen".

danke im vorraus, gruß Pino

Anzeigen

davincino

Schüler

  • »davincino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Firmwareversion / your current Firmware: V2.3R25-uNSLUng-able-4.2-alpha

  • Nachricht senden

2

13.03.2005, 22:35

wenn mir jemand nur die frage beantworten könnte wie ich meine modifizierte index.html anzeigen lassen kann wär ich auch sehr dankbar. habe die alte wie gesagt überschrieben, es wird aber immernoch test-seite von appweb angezeigt.:(:confused:

Anzeigen

davincino

Schüler

  • »davincino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Firmwareversion / your current Firmware: V2.3R25-uNSLUng-able-4.2-alpha

  • Nachricht senden

3

13.03.2005, 22:51

nachdem ich nun insgesammt die nslu 5mal innerhalb von 2tagen rebootet hab wird meine seite aufeinmal angezeigt. kann mir nicht erklären wieso die nicht beim ersten reboot aktualisiert wurde. trotzdem danke;)


lag die ganze zeit an meinem browser, firefox. mit IE wird sofort die aktuelle seite angezeigt.:mad: jetzt weiß ich wenigstens woran das lag.....

bebo

Anfänger

Beiträge: 4

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

4

16.03.2005, 12:35

Na ich vermute mal, dass die alte Seite im Cache deines Browsers lag.

ALT+F5 sollte da helfen

5

17.03.2005, 15:25

hallo

hab mir auch appweb auf mein nslu2 installiert so wie es beschrieben war, dann hab ich meine webseite auf meine hd geschoben und von dort aus mit mc in den ordner /share/hdd/conf/opt/var/appweb/web/ kopiert,habe aber die orginal seite gelöscht und wenn ich meine seite aufrufen will wird sie nicht angezeigt und ich hab echt kein plan an was das liegen könnte da ich mich auch nicht so damit auskenne
kann mir jemand helfen?

gruss k4Sn

davincino

Schüler

  • »davincino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Firmwareversion / your current Firmware: V2.3R25-uNSLUng-able-4.2-alpha

  • Nachricht senden

6

17.03.2005, 16:40

hast du denn den port geändert? standart-port ist 7777. dein explorer benutzt aber port 80. musst deine page so anwählen: http://DEINE_IP:7777! dann müstest du auf jeden fall was sehen. den port kannst du auch in der conf ändern. wenn du vorher die testseite sehen konntest ist nun irgendwas in deiner homepage nicht in ordnung. versuche nun den apache-webserver zu installieren. scheint mehr zu können.

7

17.03.2005, 18:27

hi
jo hab auf port 7777 und hat schon auf port 80 mit test seite aber jetzt kommt nicht mal die mehr und hab appweb deinstalliert und wieder neu langsam geb ichs auf damit

davincino

Schüler

  • »davincino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Firmwareversion / your current Firmware: V2.3R25-uNSLUng-able-4.2-alpha

  • Nachricht senden

8

17.03.2005, 19:11

konntest du deine homepage auf deinem rechner anzeigen? vielleicht benutzt du irgendwas was appweb nicht unterstützt. probiers mal mit apache. darüber findet man im inet mehr infos. php kann es auch.

bebo

Anfänger

Beiträge: 4

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

9

07.04.2005, 13:01

Zitat von »k4Sn«


hab mir auch appweb auf mein nslu2 installiert so wie es beschrieben war, dann hab ich meine webseite auf meine hd geschoben und von dort aus mit mc in den ordner /share/hdd/conf/opt/var/appweb/web/ kopiert,habe aber die orginal seite


Hi genau so bin ich auch vorgegangen, mit dem gleichen Ergebnis. Hast du denn ausprobiert, ob sich die originale appWEB Beispielseite aufrufen liess?
Das ging bei mir nämlich tadellos!

Hatte bei mir bisher noch keine Zeit das Problem zu lösen, habe aber eine heisse Vermutung:
Nach dem Kopieren von PC->NSLU2 Disk->/share/hdd/conf/opt/var/appweb/web/ stimmen die Datei- und Ordnerrechte nicht mehr.
An der Stelle werde ich ansetzen, wenn ich mal wieder Zeit dafür habe.
Wäre schön, wenn jemand die Rechte der Original-appWEB index.html posten könnte, die habe ich nämlich stumpf überschrieben. Dann brauche ich appWEB nich zu de-/neuinstallieren....

Take care
bebo

10

07.04.2005, 18:32

huhu
ja man muss die rechte setzen hatte das dann rausbekommen und es ging dann auch aber ich hat jetzt mal mein nslu platt gemacht und alle sneu drauf gehauen und jetzt kommt nur noch die beispielseite obwohl ich rechte vergeben habe 644 ,wenn ich den fehler finde post ich noch mal an was es lag

dr-no

Anfänger

Beiträge: 30

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

11

29.04.2005, 09:15

Zitat von »davincino«

hallo,
brauche mal eure hilfe bei einige fragen:
habe mir appweb installiert (bin in diesem thema allerdings totaler anfänger). läuft einwandfrei, die index.html wird mir angezeigt. habe die index.html durch eine von mir bearbeitete (nur einfachste Tag's benutzt) index.html ersetzt (pfad:/share/hdd/conf/opt/var/appweb/web/). mit firefox wird mir aber bei der nslu immernoch die alte angezeigt. wo muss ich denn was ändern? könnt ich denn aus dem internet über meine homepage auch downloads starten? funzt denn php von haus aus oder muss ich was dafür ändern? wie kann ich die anderen test-seiten (test.php, test.esp) "aktivieren"? welche script-sprachen werden denn benutzt bzw. erkannt, java?
bin wie gesagt anfänger und arbeite mich gerade durch 300seiten "html grundlagen".

danke im vorraus, gruß Pino



ich wäre schon froh, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich die apache index.html gegen meine homepage austauschen könnte...bitteeeeee.
------------------
viele grüsse chriss

12

29.04.2005, 18:29

Zitat von »dr-no«

ich wäre schon froh, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich die apache index.html gegen meine homepage austauschen könnte...bitteeeeee.


hast du mal auf unslung.de geschaut?da ist eine anleitung zu
http://www.unslung.de/nslu2_29.htm

gruss k4Sn

dr-no

Anfänger

Beiträge: 30

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

13

29.04.2005, 19:03

hast du dir die anleitung mal angeschaut? da steht leider nix davon, wie ich meine hp online stellen kann. nur wie apache usw. auf die slug kommt....
------------------
viele grüsse chriss

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

14

29.04.2005, 20:31

N'Abend,

Zitat von »dr-no«


da steht leider nix davon, wie ich meine hp online stellen kann. nur wie apache usw. auf die slug kommt....


http://httpd.apache.org/docs-2.0/ hast Du aber schonmal überflogen?
Und bist dabei auf den Parameter DocumentRoot gestoßen?

bye
JrB

dr-no

Anfänger

Beiträge: 30

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

15

29.04.2005, 21:00

nochmal: ich habe apache auf der slug am laufen. nun suche ich einen weg, meine hp mit der testseite von apache zu tauschen...per ftp klappt es bei mir nicht..
------------------
viele grüsse chriss

16

29.04.2005, 21:20

@dr-no

1.) in der httpd.conf "alias" anlegen wenn du files auf der hp downloaden möchtest !
2.)deine Hp in /share/hdd/conf/opt/share/apache2/htdocs ablegen und Chmod 644

das wars auch schon ;)

cu Tpol

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

17

29.04.2005, 21:32

N'Abend,

@dr-no

Zitat von »Tpol«


2.)deine Hp in /share/hdd/conf/opt/share/apache2/htdocs ablegen und


und genau das ist der Pfad der in DocumentRoot beschrieben ist, aber, da Du ja http://httpd.apache.org/docs-2.0/de/mod/…ml#documentroot gelesen hast, wußtest Du das ja schon, genau wie...

DocumentRoot /share/hdd/data/public/meine_Homepage

es Dir ermöglicht, o.g. Pfad (den Du via Samba beschreiben kannst) als Root des Webservers anzulegen, damit Du Deine Homepage unter http://meine_adresse/ erreichen kannst.

bye
JrB

dr-no

Anfänger

Beiträge: 30

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

18

29.04.2005, 21:53

Zitat von »Tpol«

@dr-no

1.) in der httpd.conf "alias" anlegen wenn du files auf der hp downloaden möchtest !
2.)deine Hp in /share/hdd/conf/opt/share/apache2/htdocs ablegen und Chmod 644

das wars auch schon ;)

cu Tpol


danke tpol und caplink811

aber ich verstehe nur bahnhof...

zu 1.: via telent, oder wie soll ich alias anlegen?

zu 2.: wie lege ich meine hp unter dem verzeichnisbaum ab? (das ist ja mein problem)
------------------
viele grüsse chriss

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

19

29.04.2005, 22:34

N'Abend,

Du legst ein Verzeichnis an (telnet->mkdir dirname)

Du legst eine Freigabe an

WebInterface->Administration->Advanced->Shares->Du_benutzt_das_angelegte_Verzeichnis

Du kopierst Deine Homepage in selbige Freigabe

Du teilst Apache die neue DocumentRoot (das angelegte Verzeichnis) mit (telnet->vi /opt/etc/apache2/httpd.conf)

bye
JrB

PS: Sind Trolle hier ?

dr-no

Anfänger

Beiträge: 30

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

20

30.04.2005, 00:04

Zitat von »caplink811«

N'Abend,

Du legst ein Verzeichnis an (telnet->mkdir dirname)

----> mkdir /share/hdd/homepage

Du legst eine Freigabe an

WebInterface->Administration->Advanced->Shares->Du_benutzt_das_angelegte_Verzeichnis

----->homepage (specify: homepage)

Du kopierst Deine Homepage in selbige Freigabe

Du teilst Apache die neue DocumentRoot (das angelegte Verzeichnis) mit (telnet->vi /opt/etc/apache2/httpd.conf)

------># DocumentRoot "/opt/share/hdd/homepage"

bye
JrB

PS: Sind Trolle hier ?


bitte -----> beachten

nun bekomme ich unter meiner web adresse nur noch eine weiße seite angezeigt. und unter meiner_ip:8008 nur noch die fehlermeldung, dass die verbindun zurückgesetzt wurde.
für DokumentRoot gibt es zwei einträge, kurz hintereinander. ich habe beide aufeinander abgestimmt.

was habe ich nun wieder falsch verstanden? auf dem rechner ist das mit apache wesentlich einfacher...
------------------
viele grüsse chriss

Social Bookmarks