Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Crypto-X

Anfänger

  • »Crypto-X« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

1

05.08.2007, 03:57

RAID 0+1 mit 2 externen gehäusen ...

Hallo,

ich habe schon lange mit dem gedanken gespielt mir NSLU2 zu kaufen und nun ist es soweit. eben habe ich die box bei amazon geordert.

da ich die box noch nicht vor mir habe, weiß ich noch nicht, was man damit alles machen kann ... . da ich aber ein generelles pech mit festplatten habe, hab ich mich entschlossen so oft wie möglich ein RAID zu machen, bevorzugt RAID 0+1.


nun würde ich mir evtl. das gehäuse hier 2x zulegen:
http://www.caseking.de/shop/catalog/prod…roducts_id=6687

in das kann man 2 festplatten einbauen (ich überlege noch, ob ich 4x 1TB oder 4x 500GB kaufe, aber eher 500gb zwecks dem preis ...), zudem kann man die festplatten im RAID 0 oder 1 laufen lassen.

würde es nun klappen, dass ich mit der box die 2 externen gehäuse im
RAID 0+1 laufen lassen kann? hat da jemand ne idee?

liebe grüße

Anzeigen

Wehrwolf

Anfänger

Beiträge: 15

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

2

29.02.2008, 23:52

zum raid 0 oder 1 ka^^ sicher möglich...



aber die gehäuse... ähm... wozu brauchst du die teuren? glaube auf den lananschluss kannst du sicherlich verzichten...

ich hab mir, da momentan das geld etwas knapp is n 10 euro teil geholt und eine 80 gb erstmal rein... also nur zum testen... ich möcht nicht grade meine 500er platte gleich in ext 3 umformatieren und dann geht nich ...

naja um auf den punkt zu kommen : im dauerbetrieb ist ein teureres gehäuse sicher ratsam, da die wärme besser abgeleitet wir undso ... auch sollte man drauf achten das die teile immer schön in den standby gehen ,,, meine elements (western digital, 500 gb) mach das super... nur das oben beschriebene billigteil verbrät weiter strom und is auchnit grade leise...

aber so viel für ein gehäuse is etwas häftig finde ich ... kuhlung werd ich mir aber auch anschaffen wenns in den dauerbetrieb geht (warscheinlich dann mit nem tb oder einem raid aus 2 500er platten)... ja mich interessiert das thema auch xD

Anzeigen

Social Bookmarks