Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

14.12.2006, 13:10

Problem bei neuem Router Siemens SL2

Hallo Spezies,

ich hab seit mehren Tagen ein dickes Problem mit der Port Forwarding Option meines neuen Routers Siemens SL2
Da ich von Adsl auf ADSL2 umgestiegen bin hab ich zwangsweise dieses neue Gerät geschickt bekommen und seitdem werden die FTP Pakete nicht mehr weitergeleitet, ich denke dass ich alles richtig Konfiguriert habe. Vorher hat mit meinem DLINK Router auch alles funktioniert. Wenn man sich mit der ftp:/xxx.dyndns.org anmeldet kommt man immer nur auf die Weboberfläche des Siemens Routers. Nichts wird weitergeleitet obwohl ich alles zum forwarden eingestellt hab. Hat jemand ähnliche Ehrfarung mit dem Gerät gemacht, hab bei google nichts gefunden nur einen Beitrag indem jemand das gleiche Problem beschrieben hat.

Hat jemand die richtige Konfig vielleicht für mich? oder irgendwelche Tipps.
Mit Dlink hat alles super funktioniert, und nun verzweifel ich schon seit ein paar Tage.

Anzeigen

2

21.12.2006, 07:22

gelöst

So ich hab das Problem jetzt gelöst und es ist so banal einfach!!!!! Drei Wochen absolutes Kopfzerbrechen und das dafür.
DAS HAT DIE GANZE ZEIT FUNKTIONIERT, man kann es bloß im heimischen Netz nicht per FTP überprüfen, die Freunde haben es einfach mal so probiert und die Kiste lief wieder.
Vielleicht hat der Tipp ja trotzdem wem geholfen, hab das nämlich schon öfter gelesen aber nie eine Antwort bekommen. Gruß an Alle

Anzeigen

Social Bookmarks