Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

19.06.2006, 11:57

NSLU2 Speichererweiterung, aber wie ??

Hallo Leute,
vielleicht bin ich ja zu blöd, aber ich steig hier nicht durch.
Kann mir jemand mal expliezit sagen wie ich meine NSLU2 mit unslung mit mehr Speicher ausrüste und welchen Speicher ich da genau brauche.
Ich such mir sonst noch die Finger wund.

Besten Dank
--
MfG
RolfK

Anzeigen

gassi

Anfänger

Beiträge: 13

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r29

  • Nachricht senden

2

19.06.2006, 14:39

soweit ich weiß kannst du jeden usb stick dranpacken, natrülich au ne usb festplatte

Anzeigen

3

19.06.2006, 19:51

Hallo RolfK,

Arbeitsspeicher (RAM) oder Festplattenspeicher/Flash-Stick?

Gruß
Sinclair

4

19.06.2006, 20:41

Oh, sorry
ich meinte natürlich RAM
--
MfG
RolfK

5

19.06.2006, 23:14

Hi RolfK,

mal in Kürze:
Ohne gute Lötkünste und entsprechendes Werkzeug kommste nicht weit.
Garantie ist natürlich weg. Als System sollte meines Wissens mindestens OpenSlug drauf und für z.B. 128MB brauchste auch einen neuen Bootloader.

Ich hab hier 2 Slugs auf je 128MB "aufgebohrt", aber gerade zu müde die ganze Geschichte zu erzählen. Such mal hier im Forum, und wenn Du dann noch Fragen hast, kannst Du ja eine PN schicken.

Gruß
Sinclair

6

20.06.2006, 07:25

Hallo,
ja das ist schon klar, löten ist kein Problem.
Ich hab die Beiträge hier und in anderen Foren schon zig mal rauf und runter gelesen und blickt da nicht (mehr) lang. Ich fass also noch mal zusammen:

- NSLU2
- Unslung 6.x
ich möchte jetzt den Speicher erweitern. Hab irgendwo gelesen das man nur einen 2. identischen Chip oben drauf löten muss, um dann zumindest 64 MB zu haben. Stimmt das? Wie heißt der Chip? Muss noch was geändert werden?
Geht mit Unslung auch mehr? Wenn ja, wie?
--
MfG
RolfK

Social Bookmarks