Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

carmaus

Anfänger

  • »carmaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

1

09.07.2005, 21:36

Kaputt? Firmware Upgrade klappt nicht mehr

Hallo.
Ich bin neu hier, aber habe schon einiges hier mitgelesen.
Mein NSLU2 war plötzlich nicht mehr zu erreichen und bootete nicht mehr fertig. Also wollte ich die Firmware nochmal neu aufspielen (hatte früher schon mehrmals erfolgreich geklappt).
Also bin ich in den RedBoot gegangen -> upgrade -> grün/rot blinkende LED. Soweit also alles normal. Das Tool upgrade_207_xp.exe findet auch mein Gerät und ich kann nach Auswahl des Firmware Files das Upgrade starten. Doch leider bricht es dann nach 4% immer mit der Fehlermeldung:

[indent]Upgrade process fail, please check
1. power connection or
2. ethernet cable
Upgrade not completed, please retry
[/indent] Natürlich sind Strom- und Ethernet-Kabel korrekt angeschlossen. Ich hab das jetzt bestimmt 10 mal versucht und immer der gleiche Fehler.
Hat jemand ne Idee, wie ich das Teil wieder zum Laufen bringen kann, oder ist es reif für die Mülltonne? Ich verspüre keine große Lust, schon wieder 85,-EUR auszugeben :( .

Ich hoffe da ist noch was zu retten.

carmaus

Anzeigen

2

16.08.2005, 22:50

Habe das gleiche Problem...

Habe einen Ansatz gefunden... hat aber bei mir noch nicht gefunzt!
siehe http://blog.matthias-neugebauer.de/categ…Technik/P2.html

Hast Du schon eine Lösung gefunden ?

greetz
cube

Anzeigen

3

16.08.2005, 23:10

p.s. .... Probleme upgrade tool upgrade_207_xp.exe

hab das ganze prozedere mal mit win2000 probiert (ohne FW).
nicht mit xp und deaktivierter sygate fw.
der fehler (deiner) roch (bei mir) nach netzwerk problemen.
und siehe da...

er macht was !
upgrading ...
80%
84%
87%
90%
verifying target ...
.....
...
..
.
reboot taste...
piep
192.168.1.77
webfrontend ist da :)

just for info and greetz
cube

4

17.08.2005, 11:47

Hi,

ich müßte die Kiste eines Freundes mit den gleichen Problem reanimieren!

Das ganze funktioniert auch unter Win XP ohne Probleme, es schein allerdings wichtig zu sein beim flashen als erstes die Linksys Firmeware nslu2-fw-2.3r25 zunehmen. Nach dem flashen einen Reboot zu machen und dann über fis erase den Speicherbereich zu löschen. Nach nochmaligen Reboot läßt sich jetzt wieder problemlos die Firmeware deiner Wahl flashen.

Gruß Puncher

timtaylor

Anfänger

Beiträge: 1

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r25

  • Nachricht senden

5

26.08.2005, 20:16

Probleme upgrade tool upgrade_207_xp.exe

Hi,
leider habe ich nach einem unvollständigen update das gleiche Problem. Wenn ich das upgrade tool unter windows XP nutze bricht das update jedesmal bei 4% ab. Hat jemand noch eine Idee, wie ich die Kiste retten kann ? Ich habe leider keinen Zugriff auf einen anderen Rechner.

TimTaylor

Social Bookmarks