Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gznw

Fortgeschrittener

Beiträge: 158

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

941

Mittwoch, 3. Dezember 2008, 16:30

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Hallo!
Bei mir ist leider keine datei,die downloading heißt..nur download.pl aber die wird ja sicher benötigt,oder?versteh ich alles nicht..also einmal konnte ich noch manuel starten,danach nicht mehr.

kingofcomedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Verwendetes NAS-Device: Zotac ZBOX SD-ID10 + Debian Lenny

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

942

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 06:24

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Free-User oder Premium-User?
Was sagt die Hilfe-Seite?
RapidShare Download Manager v6.8.6 @ http://rsdm.kingofcomedy.de

gznw

Fortgeschrittener

Beiträge: 158

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

943

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 17:21

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Hallo!
Also ich bin freeUser.. Ich habe mal den Ordner komplett erneuert und die Rechte neu vergeben.. Irgendwo muß da der Wurm dringewesen sein. Nun läuft es wieder!!:) Sehr schön!

kingofcomedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Verwendetes NAS-Device: Zotac ZBOX SD-ID10 + Debian Lenny

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

944

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 21:12

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Ok, sehr gut. :)
RapidShare Download Manager v6.8.6 @ http://rsdm.kingofcomedy.de

cyres

Anfänger

Beiträge: 1

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

945

Montag, 8. Dezember 2008, 21:29

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Hallo hab nur mal ne kleine Frage ,bei 95 Seiten kann ich leider ned schauen ob sie schonmal gestellt wurde :)!
Wäre es möglich das RSDM auch mit DLC Containern umgehen kann?
In letzter Zeit werden leider mehr und mehr DLC Container benutzt und daher muss ich es leider per Desktop laden (JDownloader), obwohl eigentlich mein Server dafür zuständig sein sollte!

kingofcomedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Verwendetes NAS-Device: Zotac ZBOX SD-ID10 + Debian Lenny

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

946

Montag, 8. Dezember 2008, 22:36

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Nein, DLC-Support wird es vermutlich nie geben, da der RSDM die Direkt-Links anzeigt und das mögen die DLC-Entwickler wohl nicht so gerne. ;)
RapidShare Download Manager v6.8.6 @ http://rsdm.kingofcomedy.de

947

Dienstag, 9. Dezember 2008, 11:25

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

ah das mit den DLC Containern wäre auch meine Frage gewesen. Schade ;(

Hat denn vielleicht jemand eine andere möglichkeit gefunden dlc container Inhalte zu saugen? Muss wegen mir auch nicht über den RSDM gehen, könnte mir bspw. auch ein Kommandozeilen Tool vorstellen.

€dit:
Ich bin hierdrauf gestossen, hatte aber noch keine Gelegenheit das auf meiner Debian NSLU zu testen (es sträubt sich mir ein wenig vor der X und Java installation):
http://wiki.jdownloader.org/index.php?ti…ss_Linux_Server

gznw

Fortgeschrittener

Beiträge: 158

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

948

Dienstag, 9. Dezember 2008, 12:04

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Hallo!
Es gibt aber einen Converter DLC2RSDF. Der funktioniert. Muß man manuel machen.

//EDIT: sorry, ich meinte ccf2rsdf!!!

949

Dienstag, 9. Dezember 2008, 12:48

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

das wäre mir neu, sicher das du nicht ccf2rsdf meinst? ;)

gznw

Fortgeschrittener

Beiträge: 158

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 3.18

  • Nachricht senden

950

Dienstag, 9. Dezember 2008, 16:56

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

oh.. ja. stimmt.. ccf2rsdf.. hab jetzt zu Hause nochmal nachgeguckt.. sorry!

kingofcomedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Verwendetes NAS-Device: Zotac ZBOX SD-ID10 + Debian Lenny

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

951

Sonntag, 21. Dezember 2008, 17:26

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Falls es jemanden interessiert:

Zitat von »http://rsdm.kingofcomedy.de«

Wer als rapidshare.com - Uploader an dem Verlauf seiner RapidPoints interessiert ist, kann gerne mal dieses kleine AddOn testen:

http://rapidshare.com/files/175480111/rs…nts_addon_01.7z

Dateiinhalt: rapidpoints.php, rapidpoints.xml

Einfach die beiden Dateien in das RSDM-Verzeichnis kopieren und die rapidpoints.php aufrufen. Es wird dann eine einfache Tabelle (Datum + RapidPoints) angezeigt.

Ein Mal pro Tag wird (beim Aufruf der rapidpoints.php) der Stand der RapidPoints in die rapidpoints.xml gespeichert.
RapidShare Download Manager v6.8.6 @ http://rsdm.kingofcomedy.de

toddehawk

Anfänger

Beiträge: 6

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

952

Sonntag, 21. Dezember 2008, 19:09

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Hi ,

RSDM läuft bei mir auf der Linkstation auch wunderbar !
Nur leider werden auch bei mir keine mails verschickt :-(

Wenn ich manuell per nails eine mail verschicke, kommst sie an.
Also funktioniert es allgemein, nur leider nicht wenn ein Download fertiggestellt wurde.

In der Config steht auch :
$email = "1";

Berechtigung von nail.rc:
-rwxrwxrwx 1 nobody nobody 1953 Dec 21 18:41 nail.rc

Habe jetzt keinen Plan mehr wonach ich suchen soll.....

kingofcomedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Verwendetes NAS-Device: Zotac ZBOX SD-ID10 + Debian Lenny

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

953

Sonntag, 21. Dezember 2008, 19:30

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

In der users.inc.php ist aber eine E-Mail-Adresse eingetragen, oder? :confused:
RapidShare Download Manager v6.8.6 @ http://rsdm.kingofcomedy.de

toddehawk

Anfänger

Beiträge: 6

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

954

Sonntag, 21. Dezember 2008, 20:04

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

ja in der 4. Zeile steht meine Emailadresse, also an 4. Stelle nach Downloadverzeichnis

kingofcomedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Verwendetes NAS-Device: Zotac ZBOX SD-ID10 + Debian Lenny

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

955

Montag, 22. Dezember 2008, 20:54

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Sorry, da fällt mir spontan keine Lösung ein.
RapidShare Download Manager v6.8.6 @ http://rsdm.kingofcomedy.de

Solo0815

Schüler

Beiträge: 58

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

956

Dienstag, 23. Dezember 2008, 17:27

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

passen die Berechtigungen für "nail", nicht nur für nail.rc?

Edit:

Jetzt habe ich auch ein kleines Problem mit "RSDM":
Die DL-Balken werden nicht angezeigt, nur 2x die Prozente. An was kann das liegen? Ist zwar nur ein kosmetischer Fehler, aber mit Balken ist es schöner ;)

NSLU2 - Debian5
lighttpd mit PHP5 über fastcgi

toddehawk

Anfänger

Beiträge: 6

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

957

Dienstag, 23. Dezember 2008, 22:29

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Berechtigungen für nail sehen jetzt so aus:

-rwxrwxrwx 1 nobody nobody 298116 Jan 20 2008 nail

geht aber leider immer noch nicht..

kingofcomedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Verwendetes NAS-Device: Zotac ZBOX SD-ID10 + Debian Lenny

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

958

Freitag, 26. Dezember 2008, 08:53

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

User-Request erfüllt :)

Zitat von »rsdm.kingofcomedy.de«

HIER hat sich ein User gewünscht, dass die Daten der Statistik länger (bei rapidshare.com werden die Logs aktuell nur 30 Tage gespeichert) erhalten bleiben. Mit diesen beiden neuen Dateien werden beim Aufruf der stats_beta.php die Daten in der stats.xml gespeichert, d.h. eine Beschränkung auf X Tage ist somit nicht mehr vorhanden.

http://rapidshare.com/files/176855974/rs…tats_beta_01.7z

Dateiinhalt: stats_beta.php, stats.xml

Einfach die beiden Dateien in das RSDM-Verzeichnis kopieren und die stats_beta.php aufrufen. Die Seite unterscheidet sich optisch NICHT von der stats.php.

Hinweis: dieses neue Feature funktioniert aktuell nur, wenn man immer mit der gleichen Rapidshare-Account-ID im RSDM eingeloggt ist.
RapidShare Download Manager v6.8.6 @ http://rsdm.kingofcomedy.de

kingofcomedy

Fortgeschrittener

Beiträge: 490

Verwendetes NAS-Device: Zotac ZBOX SD-ID10 + Debian Lenny

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

959

Freitag, 26. Dezember 2008, 08:54

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Zitat von »Solo0815;33917«

Jetzt habe ich auch ein kleines Problem mit "RSDM":
Die DL-Balken werden nicht angezeigt, nur 2x die Prozente. An was kann das liegen? Ist zwar nur ein kosmetischer Fehler, aber mit Balken ist es schöner ;)

NSLU2 - Debian5
lighttpd mit PHP5 über fastcgi

Was passiert wenn du F5 drückst? Bleibt das Problem bestehen?
RapidShare Download Manager v6.8.6 @ http://rsdm.kingofcomedy.de

Solo0815

Schüler

Beiträge: 58

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

960

Freitag, 26. Dezember 2008, 11:16

AW: Weboberfläche für Rapidshare Downloads (v3.8.6)

Hi!

Jetzt werden die Balken angezeigt. Es lag am Ordner $RSDMDIR/pbar, der war (aus welchen Gründen auch immer) auf 700 mit dem Eigentümer root. Mit "chmod 755 pbar" gings ;)

Social Bookmarks