Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

sollie

Anfänger

Beiträge: 58

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

221

19.05.2007, 07:11

Any updates.

warti

Forensupporter

Beiträge: 244

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

222

19.05.2007, 17:05

* Das Forum ist wieder da *
@Marco: Was war denn??

Updates: Morgen?! Hoffentlich....

MfG
Werner

223

19.05.2007, 17:20

@warti

ein wenig Krach mit meinem Hoster, im August wird gewechselt, also alles halb so schlimm und Ihr seid dem Forum ja zum Glück treu geblieben ;-)
http://www.dachbox4you.de Dachboxen und Dachträger in Darmstadt und Rhein-Main einfach mieten

JackDaniel

Anfänger

Beiträge: 12

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

224

20.05.2007, 10:19

gibt es schon eine möglichkeit das webinterface mit der neuen version von ectc zu verwenden ?

warti

Forensupporter

Beiträge: 244

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

225

20.05.2007, 14:26

Zitat

gibt es schon eine möglichkeit das webinterface mit der neuen version von ectc zu verwenden ?
Entschuldigung ich habe die Frage nicht verstanden..:confused:



MfG
Werner

warti

Forensupporter

Beiträge: 244

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

226

20.05.2007, 17:21

Beta 9______________________
New:
* torrent status naming/colour configurable
* config page: disable save button on wrong values

todo:
* estimated rest-time display
* wget

BugFix:
* "Torrent stop" deletes stat file
* Fatal Error due to exec > 30sec. in line 245
* check: http - upload && oder || in if statement for URL upload
* add to "README" change in all scripts: #!/bin/sh to #!/opt/bin/sh for ASUS...
* changed /opt/bin/chmod 666 -R $2 into /opt/bin/chmod 777 -R *
* No redirection to startpage in MSIE


KnownIssues:
* Not working with enhanced-ctorrent dnh3.0
»warti« hat folgende Datei angehängt:
  • Ectc_beta9.zip (26,83 kB - 137 mal heruntergeladen - zuletzt: 06.07.2018, 07:45)

max789

Anfänger

Beiträge: 5

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

227

20.05.2007, 20:15

wie auch ein paar andere hier, die immer wieder solche für manche sicher dumme fragen stellen, bin ich ein recht großer linux noob.

ich habe enhanced-ctorrent installiert (das neueste) und ctcs, dass funktioniert auch. Jetzt würde ich mir gerne das ectc aus diesem threat installieren, habe mir alle seiten durchgelesen und auch eine anfängeranleitung ausprobiert von woolverin oda so ähnlich... hat aber nicht funktioniert. kann ich nicht einfach die webseiten von ctcs durch die ectc ersetzen, welche packaged brauch ich dann noch dazu?

mfg max

warti

Forensupporter

Beiträge: 244

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

228

20.05.2007, 21:25

Hier: http://www.nslu2-info.de/showthread.php?t=4515&page=21
Phantomias2007 hat ne gute Anleitung geschrieben ...

MfG
Werner

max789

Anfänger

Beiträge: 5

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

229

20.05.2007, 22:38

ja genau nach dieser anleitung hab ichs schon probiert (weiß nicht wie ich auf woolverin gekommen bin :) ). Hab alles genau so gemacht und dann die ctcs datein aus dem rar file in den web ordner kopiert. bin aber nicht auf die startseite gekommen.

ich hab es übrigens auch nicht geschafft direkt nach der appweb installation und ohne änderungen in der konfiguration auf die Standardseite von appweb zu kommen.

danke für die hilfe, mfg max

JackDaniel

Anfänger

Beiträge: 12

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

230

21.05.2007, 10:22

@warti
ich habe ein ipkg upgrade durchgeführt und nun die version dnh3.0 vom enhanced-ctorrent auf meiner slug.ich würde aber wieder gerne das webinterface nutzen, wie komme ich nun zur alten version.danke für deine hilfe im voraus.

max789

Anfänger

Beiträge: 5

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

231

21.05.2007, 18:13

Zitat von »max789;24633«

ja genau nach dieser anleitung hab ichs schon probiert (weiß nicht wie ich auf woolverin gekommen bin :) ). Hab alles genau so gemacht und dann die ctcs datein aus dem rar file in den web ordner kopiert. bin aber nicht auf die startseite gekommen.

ich hab es übrigens auch nicht geschafft direkt nach der appweb installation und ohne änderungen in der konfiguration auf die Standardseite von appweb zu kommen.

danke für die hilfe, mfg max


ok habs soweit jetzt doch geschafft, aber...

wenn ich ein torrent über den http button lade, kommt in der shell ständig:
/web/scheduler.sh: No such file or directory
unt torrent_wget.sh findet er auch nicht.
Wenn ich torren_wget.sh manuell ausführe passiert follgendes:
torrent_wget.sh: /opt/bin/wget: No such file or directory
hab also kein wget in /opt/bin ? wget geht prinzipiell schon.


und sonst passiert irgendwie nichts

warti

Forensupporter

Beiträge: 244

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

232

21.05.2007, 20:37

@JackDaniel: Das geht leider mit dieser Version vom enhanced-ctorrent nicht. Siehe Post: http://www.nslu2-info.de/showpost.php?p=24490&postcount=210

Hoffentlich mit der nächsten...

@max789:
Ist perl installiert?
ipkg install perl

Ist procps installiert?
ipkg install procps

Wie lautet die Ausgabe bei: http://nslu2-ipadresse/chk_config.php??

Mfg
Werner

max789

Anfänger

Beiträge: 5

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

233

21.05.2007, 22:09

1. JackDaniel meinte glaub ich einen downgrade von enhanced-ctorrent... würde mich auch interessieren wie man die ältere version installiert bekommt.

2. installiert ist alles, hab es jetzt aber auch schon hinbekommen (mit der http eingabe hats nicht funktiniert, aber mit dem torrent file direkt schon), habe jetzt aber ein anderes Problem.
Meine Hauptfestplatte ist mit Fat32 formatiert und wenn ich ein torrent laden will versucht dein Programm die Rechte auf der Platte zu ändern was natürlich nicht geht und so hängt es sich auf.

Wenn es mit Fat32 nicht funktioniert werd ich mir überlegen ob ich sie doch mit ext3 formatiere...

Ausgabe von chk_config:

Check the ECTC Configuration

File: "./torrent_config.php" found

Check configuration of "./torrent_config.php"

$absolute_path: "/share/hdd/data/HDD_1_1_1/torrent" found
Try to access the $absolute_path: "/share/hdd/data/HDD_1_1_1/torrent"

Warning: touch() [function.touch]: Utime failed: Operation not permitted in /web/chk_config.php on line 28
no write access to /share/hdd/data/HDD_1_1_1/torrent: "/share/hdd/data/HDD_1_1_1/torrent" FAIL FAIL FAIL
$ctorrent_path: "/opt/bin/enhanced-ctorrent" found
$ctorrent_path: "/opt/bin/enhanced-ctorrent" executeable

Check the configuration of the environment

/bin/sh: Shell exists ...
/opt/bin/perl: Perl exists ...
/opt/bin/ps: ps command exists ...

warti

Forensupporter

Beiträge: 244

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

234

21.05.2007, 22:35

Hi Max789,

ja ich sollte lesen (und verstehen) lernen.

Zu JackDaniels Problem....
Ich hab noch die alte Binary noch - ich häng sie an:
Bitte entpacken und ins Verzeichnis /opt/bin einspielen.
Vorher noch die neue Version sichern:

Quellcode

1
2
3
4
5
 cd /opt/bin
cp enhanced-ctorrent  enhanced-ctorrent.new
cp <von irgendwoher>/enhanced-ctorrent /opt/bin/
ggf.
chmod 777 /opt/bin/enhanced-ctorrent
Mit Deinem Problem:
ggf. den mount Befehl anpassen


Viel Erfolg
Werner
»warti« hat folgende Datei angehängt:

sollie

Anfänger

Beiträge: 58

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

235

22.05.2007, 00:03

Thanks Warti,

It all works for me. Really great tool to have. I hope it will get a version 1.0 soon with a little css-style layout. Maybe there is someone here with tallented skills and is able to do that.

Some little things:

1. You changed all .sh files (#!/opt/bin/sh), but you forgot start_torrent.sh;

2. If you change start_torrent.sh, the WL0gE lines in readme should be changed.

3. its a WL700gE, not a wl700g

And now a request.
I asked it a couple of monts ago :D and i still think its a good idea:
Is it possible to list the directory files when clicking on a torrent-link in ECTC. Becoz i hope there is a way to unrar a downloaded file. Right now i have to start my comp to unrar. I hope you see my problem.

Thats it.

Sollie.

PS: redirecting is woring with explorere and firefox, cool!!

warti

Forensupporter

Beiträge: 244

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

236

22.05.2007, 07:29

0.) css-style - very very welcome. But please in coop with me...

1.) This was not intended - I think using #!/opt/bin/sh makes problems on NSLU - but I have to check.

2.) see 1.)

3.) :eek:

4.) Is it possible to list the directory files when clicking on a torrent-link in ECTC
This is already "implemented" - if I press on the most left column I get the "directory view" provided by webserver (e.g for lighttpd You have to

Quellcode

1
dir-listing.activate       = "enable"
)
Do I understand right: You like to unrar a _downloaded_ file automatically?

MfG
Werner

sollie

Anfänger

Beiträge: 58

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

237

22.05.2007, 09:26

Zitat


Do I understand right: You like to unrar a _downloaded_ file automatically?


Yes thats right. I use a network player to connect my NAS. I hate it not to be able to play a movie coz its zipped or rarred.

When there is a unzip or unrar option, i can do that at work and doesnt need an other comp.

Sollie.

max789

Anfänger

Beiträge: 5

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

238

22.05.2007, 15:19

mit welchem user versucht ectc eigentlich auf die festplatte zu schreiben?

239

22.05.2007, 16:26

Zitat von »sollie;24680«

Yes thats right. I use a network player to connect my NAS. I hate it not to be able to play a movie coz its zipped or rarred.

When there is a unzip or unrar option, i can do that at work and doesnt need an other comp.

Sollie.


Quellcode

1
ipkg install unrar


then try:

Quellcode

1
unrar e archive.rar


I have a very similiar setup, serving to a showcenter 200 off the slug. unraring isnt exactly fast on the slug, but it works.
...ich sag's zwar, weiss es aber nicht!

sollie

Anfänger

Beiträge: 58

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

240

22.05.2007, 16:50

Zitat


unrar e archive.rar


I allready use these command. But therefore i need a tellnet/SSH session. At work i cant access tellnet or SSH. So i hoped it woud be possible to use the "unrar e" option within the php page :D .

Sollie.

Social Bookmarks