Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MADMAX84

Schüler

  • »MADMAX84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. September 2007, 19:26

Kein Zugriff auf NSLU2

Hallo,

habe mich heute entschlossen DebianSlug-3.10-beta auf meine NSLU2 zu Flashen. Hat auch alles geklappt. Leider komme ich keinen Zugrief mehr auf das Gerät. Finde es auch nicht mehr im Netzwerk auch wenn ich mein Netzwerk Scanne.

Status LED Leuchtet Konstant. Die Ethernat LED leuchtet auch außer die LED für meine Festplatte leuchtet nicht.

Hofe mir kann jemand helfen.

MfG
MADMAX84


was hast Du bereits probiert?: Neustart; Neu Flashen;

Art der Firmware: DebianSlug-3.10-beta

wird ein externer Datenträger genutzt, wenn ja, was für eine Art: Festplatte 30gb

Art der Firmware: DebianSlug-3.10-beta

wird ein externer Datenträger genutzt, wenn ja, was für eine Art: Festplatte 30gb

Anzeigen

2

Donnerstag, 20. September 2007, 20:02

Hi,

mit welcher IP versuchst du sie denn anzusprechen?

Ich glaube die Slug bekommt nach dem Flashen die Adresse 192.168.1.77 oder 192.168.0.77 schau einfach mal danach und versuch sie anzupingen ob du ne antwort bekommst.


Kannst du mir vielleicht mal die Firmware zukommen lassen?

moritz.z@web.de

Danke

Anzeigen

MADMAX84

Schüler

  • »MADMAX84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. September 2007, 20:41

Kann Ihn jetzt auch an pingen. Trotzdem komme ich nicht drauf.
Woran kann das liegen?


Schau mal da!

***.slug-firmware.net



MfG

MADMAX84

4

Donnerstag, 20. September 2007, 21:22

welches passwort und welchen user nimmst du denn?

versuch mal
name: install
pw: installer

bei slug-firmware.net is leider die aktuelle firmware kaputt könntest du mir vielleicht die alte zusenden? wär sehr nett

moo

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. September 2007, 21:43

N'Abend,

andersrum passt das...

Just my 2 Cents

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


MADMAX84

Schüler

  • »MADMAX84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. September 2007, 22:29


7

Donnerstag, 20. September 2007, 22:39

Zitat von »MADMAX84;27094«




Dank dir... geht es denn jetzt?

caplink811

Forensupporter

Beiträge: 2 200

Verwendetes NAS-Device: 64X2/8GB/Ubuntu10.04LTS

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

Wohnort: Berlin

Beruf: TK/IT Consulting and Engineering

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. September 2007, 23:07

N'Abend,

-l installer; # pwd: install scheint gleich wie User installer und Paßwort install... ?!?

bye
JrB
"Supporting joe users worldwide" <- that's our motto


MADMAX84

Schüler

  • »MADMAX84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. September 2007, 09:09

Hallo,

leider geht es immer noch nicht.

Ist diese Version auch Defekt(DebianSlug-3.10-beta
)?
Ich dachte die Defekte Version ist debian-4.0r0?

Beschreibe noch mal den Stand der Dinge:

Status LED Leuchtet Konstant Orange. Die Ethernat LED leuchtet auch außer die LED für meine Festplatte leuchtet nicht.
Kann Sie auch an Pingen komme aber leider nicht drauf.
Ich komme einfach nicht auf die Installer Oberfläsche.
Finde das Gerät mit dem Programm Net Scan auf der IP 192.168.1.5.

MfG

MADMAX84

MADMAX84

Schüler

  • »MADMAX84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. September 2007, 16:49

Hallo,

habe einen kleinen Erfolg zu verschrieben.
Komme endlich mit Putty auf die NSLU2 drauf.

Kann mich jemand durchs Installer Menü Leiten?

Wenn ich im Menü bin will die NSLU2 das ich mein Land auswähle. Wenn ich das tue will es etwas von einem Server laden. Kann aber nicht da der Server nicht da ist.



Für die Formatierung usw..

MfG

MADMAX84

MADMAX84

Schüler

  • »MADMAX84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. September 2007, 18:19

Welches Archive muss ich nehmen und welchen FTP?

Ist es Normal das die LED für meine Platte nicht leuchtet.

Hat jemand eine Idee?

Social Bookmarks