Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

aronadaal

Anfänger

  • »aronadaal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. August 2007, 15:50

Neues Flash, Alte Platte

Hey ho!
Da nun endlich wieder mein SLUG, besser gesagt eine NEUE, bei mir zu Hause gelandet ist, wollte ich sie auch gleich in Betrieb nehmen!
(Hatte sie zu Linksys eingeschickt, da das Netzteil gepiepst hatte (Kodensatorproblem))

Ich habe ja noch meine alte Platte, auf der ja ein lauffähiges Linux installiert ist.
Die Frage ist nun: Wie gehe ich vor?

1.) Flashen ist klar
2.) Die Installationsroutine.... ich schätze mal da, muss ich irgendwie sagen "Benutze vorhandenes System" oder so....

Hat das schon mal jemand gemacht?
Grüße AronaDaal

Anzeigen

2

Montag, 20. August 2007, 21:21

Nabend
Schreibe mir ma deine Email per Pn dann schicke ich dir ein "Laufendes" Flash Image der Aktuellen Etch 4.0 Version! Dann sollte es auf anhieb klappen! Welche ich mir selbst gebastelt habe! Siehe: http://www.nslu2-info.de/showthread.php?t=5964
Ansonsten kannste es dir eins selbst herunter laden hierbei beschwerte sich upgrade utility nur das es ein älteres Image seih!
http://www.cyrius.com/debian/nslu2/unpack.html unter "Boot the System".

Mfg

Anzeigen

3

Dienstag, 21. August 2007, 21:40

Du hast Post!

Mfg

aronadaal

Anfänger

  • »aronadaal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. August 2007, 10:11

ha! Suuuuper! Hat geklappt!

Social Bookmarks