Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 24. Juli 2007, 12:22

USB2Serial unter Debian auf NSLU

Hallo zusammen,

komme leider nicht weiter, habe vor einen Temperatursensor mit Digitemp auszulesen. Leider bekomme ich den Adapter unter Debian nicht installiert bzw. ich weiß nichtmal was für einen chipsatz das Gerät besitzt.

habe schon pl2303 und ftdi-sio in Verbindung mit usbserial versucht,

die Messages sagt:

Jul 24 09:52:47 DEBBY kernel: usbcore: registered new driver usbserial
Jul 24 09:52:47 DEBBY kernel: drivers/usb/serial/usb-serial.c: USB Serial suppor t registered for generic
Jul 24 09:52:47 DEBBY kernel: usbcore: registered new driver usbserial_generic
Jul 24 09:52:47 DEBBY kernel: drivers/usb/serial/usb-serial.c: USB Serial Driver core
Jul 24 09:56:06 DEBBY kernel: drivers/usb/serial/usb-serial.c: USB Serial suppor t registered for FTDI USB Serial Device
Jul 24 09:56:06 DEBBY kernel: usbcore: registered new driver ftdi_sio
Jul 24 09:56:06 DEBBY kernel: drivers/usb/serial/ftdi_sio.c: v1.4.3:USB FTDI Ser ial Converters Driver
Jul 24 09:56:27 DEBBY kernel: drivers/usb/serial/usb-serial.c: USB Serial suppor t registered for pl2303
Jul 24 09:56:27 DEBBY kernel: usbcore: registered new driver pl2303
Jul 24 09:56:27 DEBBY kernel: drivers/usb/serial/pl2303.c: Prolific PL2303 USB t o serial adaptor driver


Kann mir jemand weiterhelfen?
Gruß
Coolbytee


Die Suche schon benuzt?: ja

Art der Firmware: Debian

wird ein externer Datenträger genutzt, wenn ja, was für eine Art: FP

Anzeigen

2

Dienstag, 24. Juli 2007, 12:49

Hallo,

installiere mal usbutils und führe lsusb (bei eingestecktem USB2Serial Adapter) aus und poste dann das Ergebnis hier.

Gruss,
EvilDevil

Anzeigen

3

Dienstag, 24. Juli 2007, 14:18

Hi
laut lsusb sieht das nach Profilic also PL2303 aus, trotzdem wird er nicht erkannt trotz modprobe pl2303
Irgendwelche Ideen?
Bus 003 Device 007: ID 4348:5523
Bus 003 Device 006: ID 04b4:fd11 Cypress Semiconductor Corp.
Bus 003 Device 005: ID 067b:2506 Prolific Technology, Inc.
Bus 003 Device 002: ID 04b4:6560 Cypress Semiconductor Corp. CY7C65640 USB-2.0 "TetraHub"
Bus 003 Device 001: ID 0000:0000
Bus 001 Device 001: ID 0000:0000
Bus 002 Device 002: ID 0553:0202 STMicroelectronics Imaging Division (VLSI Vision) Aiptek PenCam 1
Bus 002 Device 001: ID 0000:0000

Gruß
COOLBYTEE

4

Dienstag, 24. Juli 2007, 16:51

Hi,

also der Eintrag, hinter dem Prolific steht ( Bus 003 Device 005: ID 067b:2506 Prolific Technology, Inc. ) ist ein USB-Storage Device: http://www.qbik.ch/usb/devices/showdev.php?id=4126
Bus 003 Device 007: ID 4348:5523 scheint dein USB2Serial Kabel zu sein. Einfach mal nach der ID 4348:5523 googlen ->
http://www.gossamer-threads.com/lists/en…350;list=mythtv

Sieht leider so aus, als ob du ein inkompatibles USB2Serial Kabel hast :(

Gruss,
EvilDevil

beneman

Anfänger

Beiträge: 1

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Juli 2007, 18:06

Hi,
versuch mal
modprobe usbserial vendor=0x4348 product=0x5523
sollt frunzen.

gruss
beneman

6

Donnerstag, 26. Juli 2007, 14:03

die Modprobe geschichte funzt leider auch nicht mit den ID und vendor angaben.
Aber ich habe mir ein anderen Adapter geholt, dieser lief auch sofort mit pl2303 somit ist die Sache für mich erledigt.
Danke an alle

Gruß
Coolbytee

Social Bookmarks