Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ToMa

Fortgeschrittener

  • »ToMa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 253

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: FISI

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Juli 2007, 20:52

Update Sid auf Etch

N'abend,

beim Update von Sid auf Etch wie hier beschrieben:

http://www.nslu2-info.de/showthread.php?t=5804

... habe ich nur folgendes Ergebnis:

apt-get update:

Hole:1 http://ftp.de.debian.org etch Release.gpg [378B]
Ign http://ftp.de.debian.org etch/contrib Translation-de
Ign http://ftp.de.debian.org etch/main Translation-de
Ign http://ftp.de.debian.org etch/non-free Translation-de
Hole:2 http://ftp.de.debian.org etch Release [58,2kB]
Hole:3 http://ftp.de.debian.org etch/contrib Packages [53,8kB]
Hole:4 http://ftp.de.debian.org etch/main Packages [5464kB]
Hole:5 http://ftp.de.debian.org etch/non-free Packages [71,2kB]
Es wurden 5647kB in 39s geholt (143kB/s)
Paketlisten werden gelesen... Fertig

apt-get dist-upgrade:

Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Reading state information... Fertig
Berechne Upgrade...Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

Jemand eine Idee?

ToMa

Die Suche schon benuzt?: ja
Art der Firmware: Debian per Bootstrap
wird ein externer Datenträger genutzt, wenn ja, was für eine Art: HDD

Anzeigen

2

Mittwoch, 11. Juli 2007, 21:23

Hi,

wahrscheinlich denkt apt, dass die sid Pakete "neuer" sind, als die von etch.
Einfach eine Datei /etc/apt/preferences mit folgendem Inhalt anlegen:

Quellcode

1
2
3
Package: *
Pin: a=testing
Pin-Priority: 1001
Danach noch apt-get update && apt-get dist-upgrade. Die preferences Datei dürfte nach dem dist-upgrade dann unnötig sein und kann gelöscht werden.


Gruss,
EvilDevil

Anzeigen

ToMa

Fortgeschrittener

  • »ToMa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 253

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: FISI

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2007, 08:31

Guten Morgen,

vielen Dank für Deine Info.
Folgende Meldung habe ich nun:

# apt-get update
Hole:1 http://ftp.de.debian.org etch Release.gpg [378B]
Ign http://ftp.de.debian.org etch/contrib Translation-de
Ign http://ftp.de.debian.org etch/main Translation-de
Ign http://ftp.de.debian.org etch/non-free Translation-de
OK http://ftp.de.debian.org etch Release
Ign http://ftp.de.debian.org etch/contrib Packages/DiffIndex
Ign http://ftp.de.debian.org etch/main Packages/DiffIndex
Ign http://ftp.de.debian.org etch/non-free Packages/DiffIndex
OK http://ftp.de.debian.org etch/contrib Packages
OK http://ftp.de.debian.org etch/main Packages
OK http://ftp.de.debian.org etch/non-free Packages
Es wurden 1B in 1s geholt (1B/s)
Paketlisten werden gelesen... Fertig

# apt-get dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Reading state information... Fertig
Berechne Upgrade...Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
W: Konnte Stecknadeltyp (»pin type«) a=testing nicht verstehen

ToMa

4

Donnerstag, 12. Juli 2007, 14:17

Hi,

sorry, etch ist ja mittlerweile "stable", also bitte testing durch stable ersetzen... :)

Mehr Tipps:
http://archive.kanotix.com/index.php?mod…16+15%3A09%3A00

ToMa

Fortgeschrittener

  • »ToMa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 253

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: FISI

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2007, 20:03

Hallo!

Ja das hatte ich bereits ersetzt.
Das Ergebnis ist aber das gleiche:

# apt-get update
Hole:1 http://ftp.de.debian.org etch Release.gpg [378B]
Ign http://ftp.de.debian.org etch/contrib Translation-de
Ign http://ftp.de.debian.org etch/main Translation-de
Ign http://ftp.de.debian.org etch/non-free Translation-de
OK http://ftp.de.debian.org etch Release
Ign http://ftp.de.debian.org etch/contrib Packages/DiffIndex
Ign http://ftp.de.debian.org etch/main Packages/DiffIndex
Ign http://ftp.de.debian.org etch/non-free Packages/DiffIndex
OK http://ftp.de.debian.org etch/contrib Packages
OK http://ftp.de.debian.org etch/main Packages
OK http://ftp.de.debian.org etch/non-free Packages
Es wurden 1B in 1s geholt (1B/s)
Paketlisten werden gelesen... Fertig

# apt-get dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Reading state information... Fertig
Berechne Upgrade...Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
W: Konnte Stecknadeltyp (»pin type«) a=stable nicht verstehen

Muss an der sources.list noch was geändert werden?
Sieht so aus:

deb http://ftp.de.debian.org/debian etch contrib
deb http://ftp.de.debian.org/debian etch main
deb http://ftp.de.debian.org/debian etch non-free

Ist eine apt.conf erforderlich?

ToMa

trapperjohn

Fortgeschrittener

Beiträge: 558

Wohnort: Bremen

Beruf: SW-Entwickler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2007, 20:41

Nur mal zum Ausgangsthread - der Übergang von Sid nach Etch ist kein Up- sondern ein Downgrade ...

Sid ist immer die aktuellste (und instabilste) "Version".
Gruß,
Flo

Social Bookmarks