Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Juni 2007, 06:52

Postfix und clamav arbeiten nicht zusammen

Hallo,

habe folgende Situation:
1) fetchmail holt Emails von Internetpostfächern ab.
2) Postfix verteilt mir diese auf die internen Postfächer.
3) Virenscanner clamav ist installiert.
4) ausgehende Mails werden an einen Internetprovider weitergeleitet.

Mein Problem ist ganz simpel:
clamav scannt die eingehenden Mails nicht!
Das heißt ich habe über testvirus.de mir eine „verseuchte“ Mail geschickt, die mein Mailclient dann auch empfangen hat.
Später soll auch der Spammüll raus gefischt werden (doch ich scheitere ja schon bei der Virenbekäpfung).

Nun habe ich gelesen das man diverse Programme noch installieren muß um die Verbindung zwischen Postfix und clamav herzustellen.
Unter anderem wird eine mysql-Datenbank vorausgesetzt. Setzt dies die Performance der NSLU2 nicht erheblich herab?


Nun meine Frage:
Hat jemand Postfix und clamav am laufen? und wie ist die Konfiguration des ganzen?

Vielen Dank

was hast Du bereits probiert?: Suche im Internet, bei clamav und postfix ...
Die Suche schon benuzt?: ja
Art der Firmware: Debian 4.0
Server-NSLU2
DNS / DHCP-Server / Samba / nfs / ntp / ftp - Server / Intranetserver / Mailgateway / Pop3-Server / MP3-Server

Backup-Server
nfs / ftp - Server / MP3-Server

Beide Geräte (266Mhz) mit 2 GB USB-Stick (Betriebssystem Debian 4.0) und einer weiteren 3,5" Festplatte (Daten)
MP3-Server für Rokku Soundbridge und iTunes

2 Testgeräte mit 166Mhz und 266Mhz sowie 1GB USB-Stick bzw. 30GB 2,5" Platte

Anzeigen

Social Bookmarks