Sie sind nicht angemeldet.

Anzeigen

**Wir werden in den kommenden Tagen einen Umzug auf einen neuen Server durchführen. Im Rahmen dieser Maßnahme wird das Forum ca. 1 Stunde nicht erreichbar sein.** nslu2-info.de ist ein privates Projekt von mir, welches jeden Monat aus eigener Tasche finanziert wird. Mit einer freiwilligen Spende wird der Erhalt und der weitere Ausbau dieses Forums unterstützt. Um mich beim Erhalt des Forums zu unterstützen, kannst Du entweder via Flattr oder Paypal spenden. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen Unterstützern.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die NSLU2 Community****wenns ums speichern und streamen geht****. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

soj

Schüler

  • »soj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 14. Juni 2007, 16:45

@Carlos:

Kann mit dem VDR nur aufnehmen oder auf Stream auf externen Pc abspielen?
Reicht dafür die 133 Mhz aus?

Gruß SOJ :)

carlos

Anfänger

Beiträge: 20

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 19. Juni 2007, 23:44

Aufnehmen habe ich noch nicht probiert.
Streamen geht, benutze xineliboutput und vdr-sxfe dazu.
Meine NSLU2 läuft mit 266Mhz.

Hab allerdings noch folgende Probleme:
Bekomme kein EPG.
Bei manchen Sender fehlt der Ton.
Ab und zu stürtzt der VDR ohne Fehlermeldung ab
Gruß


Carlos

soj

Schüler

  • »soj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 21. Juni 2007, 08:25

@Carlos:
Hört sich gut an. Wäre es ein großes Problem für dich die Aufnahmen zu testen? und Wie sieht es mit deiner CPU Auslastung aus?


Gruß SOJ :)

carlos

Anfänger

Beiträge: 20

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

24

Freitag, 22. Juni 2007, 09:24

Ja kann ich machen. Mal schaun wie ich am Wochenende dazu komm.
Melde mich dann wieder.
Gruß
Carlos

chriwi

Schüler

Beiträge: 127

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.10

Wohnort: Stuttgart Deutschland

Beruf: IT-Ingenieur

  • Nachricht senden

25

Montag, 25. Juni 2007, 13:21

Hallo,

VDR auf dem Slug finde ich zwar auch interessant, aber jetzt zurück zur Umfrage:

Ich habe zwar nur Unslung5.5 am laufen, mit folgenden Anwendungen:
- Xmail
- Apache-PHP-MySQL
- Popper (Webmailer)
- Yappa-ng (Photoalbum mit Formatconvertierung)
- Brim (Kleinere Offictools unter PHP)
- dnsmasq (als externen DNS-Server für eine Subdomain)
- stbup (client für "Embedded uptim project")
- ser (sip-Server)
- NFS-Server (für Dreambox500 und Fritzbox7050)
tschüs

chriwi

NSLU2 unslung5.x
running NFS, xmail, mysql, mc, apache, popper (webmailer), PHPmyadmin, brim, Kplaylist, PunBB, WBBlite, Ajaxterm, AjaXplorer, Mediatomb

soj

Schüler

  • »soj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

26

Montag, 25. Juni 2007, 17:37

Hallo chriwi,

Ist das Yappa-ng nicht auch ein wenig langsam?

Über ser hätte ich gern ein paar Infos :)

Wegen dem VDR auf der NSLU komme ich leider gerade nicht weiter,
wegen zeitmangel. Ich werde aber Anfang Oktober da nachmal schauen.

Gruß SOJ :)

carlos

Anfänger

Beiträge: 20

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

27

Montag, 25. Juni 2007, 20:49

Also aufnehmen geht auch gut, Ich habe mal gestern ein stück von strib langsam und der Wixxer aufgenommen.
Hat gut funktioniert.
Gruß
Carlos

chriwi

Schüler

Beiträge: 127

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.10

Wohnort: Stuttgart Deutschland

Beruf: IT-Ingenieur

  • Nachricht senden

28

Montag, 25. Juni 2007, 21:27

Hallo soj,

ja, zumindest die Konvertierung von Yappa-ng ist sehr langsam, ich musste die PHP-Timout-Zeit von 90s auf 900s aufbohren damit es überhaupt tut, sind die Bilder erstmal konvertiert geht es scheinbar, aber ich habe es auch erst seit gestern am laufen.
SER habe ich einfach nur mal installiert (vor über nem Jahr) und versucht mich mit meiner Fritzbox7050 dort anzumelden und ich bekam ein Freizeichen mangels zweitem sip-Gerät im lokalen Netz habe ich nie mehr damit anfangen können.
tschüs

chriwi

NSLU2 unslung5.x
running NFS, xmail, mysql, mc, apache, popper (webmailer), PHPmyadmin, brim, Kplaylist, PunBB, WBBlite, Ajaxterm, AjaXplorer, Mediatomb

upD8R

Schüler

Beiträge: 94

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

Wohnort: SRB, Germany

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 26. Juni 2007, 15:26

So, hier läuft ein Debian Etch.

- vsftpd mit SSL (wird nur bei Bedarf gestartet)
- Samba (liefert u.a. Medien an meine SwissCenter/ShowCenter-Kombo)
- NFS (für dbox-Aufnahmen)
- openVPN (mittels Bridging als Gateway in mein gesamtes LAN)
- CUPS (naja, Printserver eben)
- ntpdate

Demnächst kommt noch 'ne zweite Platte dran, dann schaue ich mir mal das Thema rsync näher an ...
Ich bin jedenfalls hellauf begeistert von der kleinen Kiste! ;)

soj

Schüler

  • »soj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 27. Juni 2007, 12:50

Danke Jungs für die ganzen Infos.

Gruß SOJ :)

lewbacca

Anfänger

Beiträge: 20

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 27. Juni 2007, 21:57

auf meiner laufen

openvpn
asterisk
und squid


und ich hoffe bald ein intrusion detection system :/

soj

Schüler

  • »soj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

32

Montag, 2. Juli 2007, 13:55

Hallo,

wie gut läuft asterisk? Welche Hardware verwendest du?

Gruß Steffen :)

lewbacca

Anfänger

Beiträge: 20

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.8

  • Nachricht senden

33

Montag, 2. Juli 2007, 14:44

Meiner Meinung nach läuft es erstaunlich gut. Habe keine Ruckler, keine Abstürze..

Ich verwende zur Zeit ein Softphone von einem XP Rechner aus. Die Tage wird mein Grandstream Handytone 486 kommen. Aber ich denke mal dass sich an der Performance da nichts ändern wird. Bei Interesse poste ich gerne mal die Configs ;)

soj

Schüler

  • »soj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 68

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r24

  • Nachricht senden

34

Montag, 2. Juli 2007, 16:18

Hallo,

ich habe gedacht du hättest eine ISDN Karte an die NSLU2 angeschlossen.


Gruß SOJ :)

35

Dienstag, 10. Juli 2007, 20:12

Hallo,
bei mir läuft softwaremäßig

- samba
- nfs
- cups
- subversion 1.4.6 (als hausinterner Server)
- ftpsync.pl (lädt per Cron-Job ausgewählte subversion-Repositories auf www.devbase.at/svn hoch)
- mpd (v.a. für Internet-Radio und Podcasts)
- yeaphone (VoIP-UA für USB-Handset)
- keyevent (eigenes Tool zur Steuerung eines Shell-Scripts durch die Tasten der USB-Soundkarte/Break-Out-Box)
- espeak (zur Ansage von aktuellem Song-Titel, Temperatur und den aktuellen Abfahrtszeiten der Straßenbahn, abgefragt mit wget/grep ;) )
- tvhttp (eigenes Tool zum Einstellen des Senders und Streamen der DVB-T-Daten via http, weiters zum Aufnehmen von bis zu 2 Sendungen parallel direkt auf der Slug via Cron-Job)

Hardware:
- 1x USB 1.1 HUB, 1x USB 2.0 HUB
- 1x MyBook 250MB
- 1x Yealink USB-P1K Handset
- 2x USB Soundkarte
- USB Infrarot-Receiver für Fernbedienung
- Terratec Cinergy Diversity USB DVB-T-Empfänger
- kleine Break-Out-Box (mit 3 Knöpfen aus der Soundkarte, jetzt durch IR-Receiver ersetzt),
einem Mini-Lautsprecher und einer USB-Buchse (siehe http://www.devbase.at/nslu2/pics.php)

Auch schon probiert:

- Yate
- PJSIP
- Asterisk
- ushare
- flite (nun durch espeak ersetzt)

Grüße,
-Thomas

grobi

Anfänger

Beiträge: 23

Firmwareversion / your current Firmware: Debian

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 15. Juli 2007, 19:45

Hi!

Bei mir läuft:

Samba
Apache
Cups
Sane

Hardware:

266 MHZ
2 zusätzliche USB-Anschlüsse
Wake on Lan
Epson C64
SnapScan Scanner
320 GB WD-MyBook
500 GB WD-MyBook

Gruß Grobi

Bonez

Anfänger

Beiträge: 34

Firmwareversion / your current Firmware: originale Firmware 2.3r25

  • Nachricht senden

37

Samstag, 21. Juli 2007, 09:50

Apache
PHP
Proftp mit SSL
MySQL
Fail2Ban

266 MHz mit 120 GB WD 2.5"
Anbindung: T- Anaolg mit ADSL2+ 16000 | Interoute flat
Router:Siemens SL2-141-I Firmware 3.29 (org. Siemens)
HotSpot:Offline
VOIP: SIPGATE mit CISCO 7960G FW 8.6
Storage: NSLU2 mit Debian Etch auf 120 GB HDD

[SIGPIC][/SIGPIC]

chriwi

Schüler

Beiträge: 127

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.10

Wohnort: Stuttgart Deutschland

Beruf: IT-Ingenieur

  • Nachricht senden

38

Montag, 23. Juli 2007, 10:00

Hallo,

ich habe in par neue PHP-scripst installiert:
- Kplaylist
- Seaeye

beide bieten MP3s aus einer MySQL-Datenbank auf einen praktischen Web-Oberflächen an.
tschüs

chriwi

NSLU2 unslung5.x
running NFS, xmail, mysql, mc, apache, popper (webmailer), PHPmyadmin, brim, Kplaylist, PunBB, WBBlite, Ajaxterm, AjaXplorer, Mediatomb

klausfox

Anfänger

Beiträge: 11

Firmwareversion / your current Firmware: anderes

  • Nachricht senden

39

Samstag, 28. Juli 2007, 17:12

Das läuft auf meiner Slug:

AppWeb mit PHP
MySQL
phpmyadmin
openssh
dnsupdate
Twonkymedia
Python für lastfmproxy und edna
proftpd
syslog-ng
kissdx

rsync(heute abend)

das war's auch

chriwi

Schüler

Beiträge: 127

Verwendetes NAS-Device: NSLU2

Firmwareversion / your current Firmware: Unslung 6.10

Wohnort: Stuttgart Deutschland

Beruf: IT-Ingenieur

  • Nachricht senden

40

Samstag, 4. August 2007, 17:42

Hallo,

bei mir läuft seit neustem auch:

punBB

mit einem kleinem öffentlichen Forum: "http://welchesforum.info"
tschüs

chriwi

NSLU2 unslung5.x
running NFS, xmail, mysql, mc, apache, popper (webmailer), PHPmyadmin, brim, Kplaylist, PunBB, WBBlite, Ajaxterm, AjaXplorer, Mediatomb

Social Bookmarks